Rechnung von Getty Images intransparent

14.05.20091058 Mal gelesen

Die Rechnungen, die landesweit von der Bildagentur Getty Images versendet werden versetzen die Adressaten immer  wieder in Erstaunen und Verwunderung. Oftmals werden Summen jenseites der 5000 € Marke gefordert. Eine detaillierte Aufklärung, wie sich diese Summen zusammensetzen lassen die Standardschreiben vermissen. Nach Erhalt einer solchen Rechnung sollte sofort gehandelt werden, damit eine kostspielige Abmahnung verhindert werden kann. Es ist allerdings von einer direkten Kontaktaufnahme dringend abzuraten. Die Einschaltung anwaltlicher Hilfe führt oftmals dazu, dass keinerlei Reaktion mehr von Getty Images erfolgt.


Datum: 21.11.2008
Autor: Gulden
Rubrik: Urheberrecht
mehr über: Getty Images, Abmahnung, Bildagentur

Links:

www.die-abmahnung.info

www.ggr-rechtsanwaelte.de