Startschuss für die neuen Domains - Bewerbungsphase läuft noch bis zum 12. April 2012

Startschuss für die neuen Domains - Bewerbungsphase läuft noch bis zum 12. April 2012
12.01.2012405 Mal gelesen
Nach langen Jahren der Wartezeit ist es nun endlich losgegangen. Seit dem 12. Januar 2012 nimmt ICANN Bewerbungen für die neuen generischen Top-Level-Domains an.

Möglich werden also nun die individuellen Top-Level-Domains, zugeschnitten auf den Namen der jeweiligen Firma, einer Stadt oder von sonstigen Interessentengruppen (z.B.: .bmw, .vw, .faz, .berlin, .nrw). Bei den Domains handelt es sich um ein wichtiges Identifikations- und Marketingmittel im Internet und es werden eine Vielzahl von Bewerbungen aus aller Welt erwartet.

Die ICANN hat ein ausgefeiltes Antragskonzept auf die Beine gestellt und jeder Antragssteller muss seine Fähigkeit, eine solche Top-Level-Domain zu betreiben, umfassend nachweisen.

Terhaag & Partner, die bereits eine Markennamen-Domain sowie eine Domain einer Gebietskörperschaft auf dem Weg in das neue Domainglück begleiten und beraten, stehen Ihnen rund um die neuen Top-Level-Domains beratend und insbesondere auch im Antragsverfahren gerne zur Verfügung.

Ein wenig Eile ist allerdings geboten. Am 29. März 2012 nimmt die ICANN die letzten Registrierungen entgegen, bevor das Bewerbungsfenster sodann endgültig am 12. April 2012 schließt. Nach derzeitigem Stand wird es nach dem 12. April 2012 für einen langen Zeitraum keine Bewerbungsmöglichkeiten mehr geben. Wer also an einer eigenen Top-Level-Domain interessiert ist, sollte spätestens jetzt reagieren. Terhaag & Partner führen für Sie nicht nur die Antragsstellung und die einhergehende rechtliche Beratung durch. In Kooperation mit einem namhaften technischen Dienstleister nehmen wir auf Wunsch auch die vollständige Abwicklung des Bewerbungsverfahrens bis zur Freischaltung der Domain zur Nutzung für Sie vor.

Infoveranstaltung zu den neuen Domains der Digitalen Stadt Düsseldorf bei Terhaag und Partner

Weitere Informationen zu den neuen Domains