Abmahnung "Urheberrechtsverletzungen in Internettauschbörsen" von der C-S-R Rechtsanwaltskanzlei erhalten?

02.02.20101892 Mal gelesen
Die C-S-R Rechtsanwaltskanzlei, Am Hardtwald 9, 76275 Ettlingen verschickt seit geraumer Zeit Abmahnungen mit dem Betreff ?Urheberrechtsverletzungen in Internettauschbörsen? im Namen der Purzel-Video GmbH, Industriestr. 69 a, 98669 Veilsdorf.


Die beigefügte Unterlassungserklärung sollte keinesfalls ungeprüft unterzeichnet werden. Erst recht sollte man nicht jeder Forderung der C-S-R Rechtsanwaltskanzlei nachkommen. In einem Schreiben vom 1.12.2009 heißt es wörtlich:

?Wir  bestätigen den Eingang der Unterlassungserklärung, beanstanden diese allerdings insoweit, als das Vertragsstrafeversprechen einen verschuldeten Verstoß voraussetzt. Wir werden eine Vertragsstrafe lediglich in der Form akzeptieren, dass diese unabhängig von einem Verschulden versprochen wird.? 

Die Ausführungen des Kollegen sind - um es sachlich auszudrücken - leider unzutreffend. Lassen Sie die Abmahnungen sorgfältig prüfen.


Abmahnung C-S-R  - Kanzlei Gerstel

Sie haben eine Abmahnung, einstweilige Verfügung, Klage erhalten und wollen das ganze schnell und kostengünstig abwickeln? http://www.abmahnberatung.de

Wir beraten Betroffene, die unter anderem von den nachfolgenden Kanzleien eine Abmahnung oder Zahlungsaufforderung erhalten haben. Durch Anklicken des jeweiligen Links erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Kanzleien, Auftraggebern und Abmahnungen: