Resch Rechtsanwälte: Infinus, Fonds Professionell, Future Business - Auch EcoConsort meldet Insolvenz an.

Resch Rechtsanwälte: Infinus, Fonds Professionell, Future Business - Auch EcoConsort meldet Insolvenz an.
25.11.2013430 Mal gelesen
Nach einer Mitteilung von Fonds Professionell hat auch die EcoConsort AG als Teil der Infinus Future Business Gruppe Insolvenzantrag gestellt.

Die Eco Consort ist das dritte Emissionshaus, das damit in die Insolvenz geht. Die beiden großen Emittenten, die Future Business KG aA und die Prosavus AG haben bereits einen vorläufigen Insolvenzverwalter, der dort die Geschäftsführung übernommen hat.

Damit bricht nach der Razzia der Staatsanwaltschaft Dresden die Infinus Future Business Gruppe wie ein Kartenhaus zusammen. Die Dresdener Staatsanwaltschaft hat sechs Topmanager der Future Business Gruppe verhaftet. 25.000 Anleger haben bis zu 850 Mio. Euro investiert, so Fonds Professionell.

EcoConsort: Anleger haben rund 25 Mio. Euro investiert

Nach den Angaben von Fonds Professionell hatten die EcoConsort AG bis Ende 2013 knapp 28 Mio. Euro mit Orderschuldverschreibungen eingesammelt. Innerhalb der Future Business Gruppe war die EcoConsort für nachhaltige Investments zuständig.

Die Töchter der EcoConsort AG

Die EcoConsort AG ihrerseits hatte wieder zwei Töchter: nämlich die EcoConsort Real Estate GmbH, die Immobilienprojekte finanzierte.

Darunter soll ein erst gerade fertiggestelltes Studentenwohnheim nach Green Building-Standard sein. Ob das Objekt tatsächlich übergeben wurde, ist nach den Angaben von Fonds Professionell noch nicht zu klären.

Eine weitere Tochter der EcoConsort ist die EcoConsort Privat Equity GmbH. Nach eigenen Angaben der Eco Consort Privat Equity GmbH hat sie in Beteiligungen investiert und u. a. in eine Kiriholz-Plantage und in schwedische Holzheizkraftwerke.

Insolvenzverwalter der Eco Consort AG ist der Dresdener Rechtsanwalt Scheffler, der bereits zum vorläufigen Insolvenzverwalter bei der Prosavus AG bestellt worden war.

Resch Rechtsanwälte: Anlegerschutz seit 1986. 23 Jahre Erfahrung im Anlegerschutz.

Lassen Sie die Erfolgsaussichten Ihres Falles in einer Ersteinschätzung kostenlos prüfen.