S&K Investment Plan: Ist der United Investors-Fonds von der S&K Krise betroffen?

S&K Investment Plan: Ist der United Investors-Fonds von der S&K Krise betroffen?
26.02.2013354 Mal gelesen
Ein schwerwiegender Verdacht gegenüber der S&K Gruppe lässt Anleger, die in S&K-nahe Fonds investierten, um ihr Geld bangen. So auch die Anleger des United Investors-Fonds S&K Investment Plan. Interessengemeinschaft für Anleger.

Ist der United Investors-Fonds S&K Investment Plan von den Betrugs- und Untreuevorwürfen gegenüber der S&K Gruppe sowie weiteren Unternehmen betroffen? Diese Frage stellen sich Anleger vor dem Hintergrund der gravierenden Verdächtigungen gegenüber der S&K Gruppe. Verantwortliche der Unternehmensgruppe werden von der Staatsanwaltschaft verdächtigt, Straftaten mit Anlegergeldern begangen zu haben.

 

Da der Immobilienfonds S&K Investment Plan Verbindungen zur S&K Gruppe aufweist, ist die für die Anleger des United Investors-Fonds eine besorgniserregende Situation. Am augenfälligsten ist die Verbundenheit im Namen des Fonds.. Weiterhin basiert das Geschäftsmodell des Fonds S&K Investment Plan darauf, dass die Fondsgesellschaft Darlehen an Unternehmen der S&K Immobiliengruppe vergibt. Ob es zu einem Schaden für die Anleger kam, ist Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main.

 

Fondsanleger, die angesichts der aktuellen Ereignisse (zivil)rechtlichen Beistand wünschen, sollten sich an einen Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht wenden. Anleger des United Investors-Fonds S&K Investment Plan können auch der S&K-Interessengemeinschaft der Kanzlei Dr. Stoll & Kollegen anschließen.

 

Weitere Informationen:

Infoseite United Investors Fonds

Infoseite S&K Interessengemeinschaft der Kanzlei Dr. Stoll & Kollegen

 

Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht

Einsteinallee 3

77933 Lahr

Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0

Fax: 07821 / 92 37 68 - 889

[email protected]

www.sk-interessengemeinschaft.de