Dr. Hanns-Christian Fricke

Rechtsanwalt

Dr. Hanns-Christian Fricke

Termin vereinbaren

Weitere Informationen über mich

Als Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt im Verwaltungsrecht habe ich mich auf das öffentliche Dienstrecht, das öffentliche Baurecht und das Umweltrecht spezialisiert. In diesen Rechtsgebieten gehören insbesondere die folgenden Angelegenheiten zu meinen Arbeitsschwerpunkten:

Öffentliches Dienstrecht:

  • Einstellung, Anstellung und Beförderung
  • Konkurrentenschutz
  • Versetzung, Umsetzung und Abordnung
  • Entlassung von Beamten auf Probe und Widerruf
  • Disziplinarverfahren
  • Dienstliche Beurteilung
  • Vorzeitige Versetzung in den Ruhestand
  • sonstiges Beamtenrecht

Öffentliches Baurecht:

  • Baugenehmigungs- und Bauvorbescheidsverfahren
  • Nachbarliche Abwehransprüche gegen Bauvorhaben
  • Bebauungsplanverfahren und Flächennutzungsplanverfahren
  • bauaufsichtsbehördliche Anordnungen (Beseitigungsverfügungen)
  • Abwehr heranrückender Wohnbebauungen
  • Abwehr heranrückender Gewerbe- und Landwirtschaftsbetriebe
  • Enteignungs- und Umlegungsverfahren
  • Erschließungsfragen
  • Veränderungssperren
  • Zurückstellungen von Baugesuchen
  • Städtebauliche Verträge

Umweltrecht:

  • Immissionsschutzrecht
  • Nationaler- und europäischer- Naturschutz
  • Umweltverträglichkeitsprüfungen

Bei rechtlichen Fragen in diesen Bereichen bin ich Ihnen gern behilflich. 

Weitere Informationen über unsere Kanzlei, die bereits im Jahr 1931 in Hannover gegründet wurde, finden Sie auf unserer Homepage. 

Kanzleinews

Referendarinnen / Referendare

28.02.20101123 Mal gelesen
Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Fricke & Collegen aus Hannover bietet Referendarinnen und Referendaren mit Interessenschwerpunkt im Verwaltungsrecht die Möglichkeit zur Ausbildung in der Anwaltsstation. Sofern Sie über eine überdurchschnittliche Examensnote verfügen und Ihren Interessenschwerpunkt in dem Bereich des Verwaltungsrechts, insbesondere im Bau-, Umwelt- und im Beamtenrecht haben, würden wir uns über eine Bewerbung von Ihnen freuen.
 
Im Rahmen Ihrer Referendarausbildung werden Sie bei uns die Möglichkeit haben, die anwaltliche Tätigkeit in verwaltungsrechtlichen Mandaten umfassend kennen zu lernen. Das Verfassen von Klagen, Anträgen und Schriftsätzen wird Ihnen ebenso ermöglicht werden, wie die Wahrnehmung von gerichtlichen Terminen und die Betreuung eigener Mandate.
 
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Anschrift:
 
Kanzlei Dr. Fricke & Collegen
z. H. Herrn RA Dr. Hanns-Christian Fricke
Yorckstrasse 10
30161 Hannover
 
Fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen bitte ein aussagekräftiges Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf, eine Ablichtung des Zeugnisses der ersten juristischen Staatsprüfung, Kopien der Stationszeugnisse sowie ein Lichtbild bei.