Hintergrund-Bild
Rechtsanwalt Christian Weiner, LL.M. (Medienrecht)

Rechtsanwalt
Christian Weiner, LL.M. (Medienrecht)

Kontakt

c j weiner Rechtsanwalt Christian Weiner, LL.M. (Medienrecht)
Rüppurrer Str. 33
76137 Karlsruhe

Rechtsgebiete

Kosten

  • Abrechnung nach Vergütungsgesetz (RVG)
  • Abrechnung nach Stundenhonoraren
  • Abrechnung zum Festpreis
  • Erstberatung zum Pauschalpreis
  • Information zur Beratungs- und Prozesskostenhilfe

Weitere Informationen über Christian Weiner, LL.M. (Medienrecht)

c j weiner mit Niederlassungen in Karlsruhe und seit dem 01.11.2018 auch in Offenburg steht für 20 Jahre Kompetenz und Erfahrungc j weiner mit Inhaber Rechtsanwalt Christian Weiner, LL.M, steht für eine 20-jährige Erfahrung in der Rechtsberatung. Sie ist eine auf das Urheberrecht und Medienrecht, Datenschutzrecht, Wettbewerbsrecht und Markenrecht spezialisierte Anwaltskanzlei und berät kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatpersonen in allen Bereichen des Urheber- und Medienrecht, Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Internetrecht, sowie IT-Recht.

Inhaber und Gründer von c j weiner ist Rechtsanwalt Christian Weiner, LL.M. (Medienrecht). Er ist seit 1998 ununterbrochen als Rechtsanwalt tätig und kann auf eine umfangreiche Erfahrung zurückblicken.  Das zeigt Wirkung in der Beratungspraxis, in der außergerichtlichen  Vertretung und in den vielen Gerichtsprozessen, in denen Rechtsanwalt Christian Weiner, LL.M.  seine Mandanten vertreten hat. Zum Alltag von c j weiner gehören Prozesse vor den Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten, Arbeitsgerichten und Verwaltungsgerichten. Gerade vor Gericht ist eine so umfangreiche jahrelange Prozesserfahrung natürlich außerordentlich vorteilhaft.

c j weiner unterhält Niederlassungen in Karlsruhe und Offenburg.

Kostenfreie Parkplätze sind bei den Niederlassungen in  Karlsruhe und Offenburg in großer Zahl vorhanden.

Die Niederlassung in Offenburg ist in der Nähe des Bahnhofes mit kurzem Fußweg zu erreichen. Die Kanzlei verfügt ferner über zahlreiche kostenfreie Parkplätze auf dem Grundstück des Kanzleigebäudes.

Damit steht Ihnen Rechtsanwalt Christian Weiner, LL.M. in  Karlsruhe und Offenburg als erfahrener Rechtsanwalt in den Bereichen Urheberrecht, Medienrecht, IT-Recht, Internetrecht, Wettbewerbsrecht und Markenrecht zur Verfügung.

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt Urheberrecht Karlsruhe und Offenburg:

bearbeitet:

  • Beratung rund um "Bilderklau" bei Ebay und deren Rechtsfolgen
  • Verteidigung gegen Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung und Verteidigung gegen einstweilige Verfügungsverfahren wegen behaupteter Verbreitung und Vervielfältigung von Computerprogramme als Plagiate (Plagiat) und Raubkopie im Urheberrecht (Plagiate und Raubkopien werden derzeit unter anderem von den FPS Rechtsanwälte & Notare, Frankfurt, im Auftrag der Microsoft Corporation und Adobe Systems bei Handel über Ebay verfolgt. Hiervon sind Verkäufer der Plattform Ebay betroffen, die zuvor meist aus China Microsoftprodukte oder Adobe Software erworben und über Ebay weiterverkaufen wollten.
  • Verteidigung gegen Abmahnungen der Rechtsanwälte Winterstein im Auftrag der K & K Logistics bezüglich des Modellabels DON ED HARDY
  • Verteitigung gegen Abmahnungen der Rechtsanwälte IHR ANWALT 24 im Auftrag der Nervous Tattoo Inc, USA, bezüglich des Labels DON ED HARDY. Es handelt sich hierbei insbesondere um Abmahnungen wegen Markenrechtsverletzung bezüglich TSHIRTS, die über EBAY angeboten worden sind.
  • Urheberrecht und Urheberstrafrecht;
  • Vertretung von Mandanten bei Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung bzw. Abmahnung wegen Filesharing / Internettauschbörsen, Peer-to-Peer-Netzwerke, Internet-Tauschbörse wie Emule, Edonkey, Bittorrent: Insbesondere vertrete ich hier Mandanten bei
  • Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung durch Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg (Rechtsanwalt Clemens Rasch) im Auftrag der SONY BMG Entertainment (Germany) GmbH, Warner Music Group Germany Holding GmbH, EMI Music Germany GmbH & Co.KG und Universal Music GmbH.
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Sony Music Entertainment GmbH, Constantin Film Verleih GmbH, Tele München Fernseh GmbH & Co. KG, Universum Film GmbH, Majestic Filmverleih GmbH und Hörbuchverlage wie DHV Der Hörverlag GmbH, Hörbuch Hamburg, Random House GmbH, Verlagsgruppe Lübbe, Bastei Lübbe GmbH & Co. KG, Argon Verlag GmbH, HHV Hörbuch Hamburg GmbH
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch KUW Rechtsanwälte aus Nürnberg (jetzt firmierend unter U+C Urmann und Collegen, siehe nachfolgend)
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch U+C Rechtsanwälte (Urmann + Collegen) bzw. jetzt firmierend mit U+C Rechsanwalts GmbH aus Nürnberg im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH (DigiProtect GmbH) und Ubisoft GmbH
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Graf von Westphalen Rechtsanwälte aus Frankfurt im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH (DigiProtect GmbH)
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Schutt und Waetke Rechtsanwälte aus Karlsruhe
  • Forderung aus Abmahnung der Schutt Waetke Rechtsanwälte aus Karlsruhe durch Infoscore Forderungsinkasso und Rechtsanwälte Haas & Kollegen aus Baden-Baden
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Kornmeier & Partner Rechtsanwälte aus Frankfurt im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH(DigiProtect GmbH)
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch von Kenne & Partner Rechtsanwälte aus Berlin im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH (DigiProtect GmbH)
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Schalast & Partner PartnerRechtsanwälte aus Frankfurt im Auftrag der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH
    (DigiProtect GmbH)
  • Abmahnung Denecke von Haxthausen im Auftrag der DigiRights Administrations
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Negele Zimmel Kremer Beller Rechtsanwälte aus Augsburg
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch SBR Schindler Boltze Rechtsanwälte aus Karlsruhe im Auftrag der Gedast GmbH aus Rastatt* Anmerkung: Derzeit werden keine Abmahnungen mehr verschickt.
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Rechtsanwalt Stefan Auffenberg aus Dortmund im Auftrag von Purzel Video GmbH.
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Kern & Cherkeh Rechtsanwälte aus Hannover im Autrag von Tele Atlas Deutschland GmbH* Anmerkung: Derzeit werden keine Abmahnungen mehr verschickt
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch die Firma gettyímages aus London wegen unberechtigter Nutzung von Getty Images Photos.
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Dr. Winterstein & Dr. Ruhrmann Rechtsanwälte aus Frankfurt
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Rechtsanwalt Lutz Schröder.
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Nümann + Lang Rechtsanwälte aus Karlsruhe.
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch C-S-R Rechtsanwälte aus Ettlingen im Auftrag der Gedast GmbH und Purzel Video GmbH, Fraserside Holdings und GMV
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch Rechtsanwalt Lihl aus Postbauer im Auftrag der Purzel Video GmbH, Magmafilm GmbH und Videorama GmbH
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch SKW Schwarz Rechtsanwälte aus München im Auftrag der Capelight Pictures Gerlach Selms GbR: Film: "Inside a Skinhead".
  • Abmahnung durch BaumgartenBrandt Rechtsanwälte für KSM GmbH
  • Abmahnung durch rKa Reichelt Klute Aßmann Rechtsanwälte im Auftrag der Firma Techland Sp.zo.o. (Polen): Computerspiel Call of Juarez Bound in Blood, Koch Media GmbH
  • Abmahnung durch Sasse & Partner Rechtsanwälte im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH aus Hamburg wegen unerlaubtes Anbieten geschützter Filmwerke (z.B. der Film Der Vorleser), Senator Home,
  • Abmahnung durch FAREDS Rechtsanwälte aus Hamburg im Auftrag von Kindervater und Bülles und MIG Film GmbH
  • Abmahnung durch Rechtsanwalt Meier im Auftrag der Trak Music GnbR, Österreich
  • Abmahnung durch Rechtsanwalt Dr. Bente, Berlin, im Auftrag der
    Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft
  • Abmahnung Andre Breddermann, Osnabrück, im Auftrag der Justin Slayer
  • Abmahnung Fuhrmann Wallenfels im Auftrag der Baseprotect UG (Tonaufnahme Crew 7 feat. Young Sixx - Get Down -German Top 50 Dance Charts, Stand 03.05.2010)
  • Abmahnung BAEK LAW im Auftrag der Hitmix Music Agentur, Tonaufnahme Amsterdam, Künstler Axel Fischer.
  • Abmahnung Rechtsanwältin Kruse im Auftrag der Studija Monolit GmbH nach russischem Recht, Film Gluhar v Kino.
  • Abmahnung Kanzlei Sarwari im Auftrag der G&G Media Gmbh wegen Urheberrechtsverletzung an Filmwerken in Internettauschbörsen.
  • Lizenzschadensersatz wegen Download von Filmen über Bittorrent nach Ablauf der regulären Verjahrungsfrist von 3 Jahren: Waldorf Frommer macht Lizenzschadensersatz gemäß Schreiben der Waldorf Frommer Rechtsanwälte für verschiedene Rechteinhaber wie z.B. Constantin Film Verleih GmbH, Universum Film GmbH, Warner Bros u.a. geltend
  • Mahnbescheid Amtsgericht Coburg, Antragsteller Constantin Film Verleih GmbH und Prozessbevollmächtigte Waldorf Frommer Rechtsanwälte: Lizenzschadensersatz aus Abmahnungen des Jahres 2010

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt Urheberrecht und Fotorecht Büros Karlsruhe und Offenburg

bearbeitet:

  • Urheberrecht und Fotorecht: Vertretung von Webseitenbetreiber, die einer Lizenzforderungen der Getty Images International ausgesetzt sind.
  • Recht der ausübenden Künstler
  • Vertretung von Models und Fotografen bei der Vertragsgestaltung und Vertragsanbahnung inclusive Führung von Vertragsverhandlungen. Vereinbarung eines Modelvertrags Siehe hierzu auf die Informationsseite der KANZLEI WEINER www.modelvertrag.com
  • Vertragsgestaltung für Models,Fotografen und Fotoagenturen (Fotorecht, Bildrecht, Modelvertrag, Model release, Time for Print, Property release)

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt im Medienrecht, Persönlichkeitsrecht, Recht am eigenen Bilde, Presserecht Büros Karlsruhe und Offenburg 

bearbeitet:

  • Vertretung als Rechtsanwalt bei Streitigkeiten wegen Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts bzw.Verletzung des Rechts am eigenen Bild durch unberechtigte Verwendung von Foto- oder Videoaufnamen im Internet oder auf sonstige Weise; Ehrverletzung, Rufschädigung, Beleidigung im Internet und Ehrverletzung, Rufschädigung und Beleidigung in sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook 
  • Antimobbing im Internet: Rechtsanwalt gegen Mobbing im Internet und sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook
  • Aufspüren und Löschen von unberechtigt hergestellten Fotos im Internet (Stichworte: Rufschädigung, Intimsphäre, Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht)
  • Presserecht (Urheberpersönlichkeitsrecht, Recht am eigenen Bild, Vertretung in Verfahren vor dem Deutschen Presserat
  • Vertretung als Rechtsanwalt von Mandanten, die Opfer von unwahrer Tatsachenbehauptung, Ehrverletzung, Beleidigung und Rufschädigung im Internet bzw. Internetforengeworden sind.
  • Vertretung als Rechtsanwalt von Mandanten, die sich gegen unwahre Tatsachenbehauptung, Ehrverletzung,Beleidigung und Rufschädigung bei Einträgen bei Wikipedia zur Wehr setzen wollen
  • Vertretung als Rechtsanwalt von Hauseigentümern im Widerspruchsverfahren Google Street View
  • Jugendschutz im Internet und sozialen Netzwerken
  • Rechtsanwalt als Jugendschutzbeautragter bei Telemedien

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt im Datenschutzrecht Büros Karlsruhe und Offenburg 

bearbeitet:

  •  Datenschutz und DSGEVO, Umsetzung der aber dem 25.05.2018 gültigen neuen Datenschutzbestimmungen im Unternehmen
  • Datenschutzrecht: Bring your own Device (Nutzung privater mobiler Endgeräte im Unternehmen)
  • externer Datenschutzbeauftragter
  • Videoüberwachung in Unternehmen und Datenschutzrecht

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt im IT-Recht Büros  Karlsruhe und Offenburg

bearbeitet:

  • EDV- und IT-Recht, insbesondere Gestaltung von Dienstleistungsverträgen im EDV. und IT-Bereich

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt im Markenrecht Büros Karlsruhe und Offenburg

  • Markenrecht: Markenanmeldung, Verfolgung und Abwehr von markenrechtlichen Ansprüchen.

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt Strafrecht, Strafverteidiger, Strafverteidigung Büros Karlsruhe und Offenburg

- Strafverteidigung bei strafbarer Kennzeichenverletzung gemäß § 143 MarkenG: Strafverteidigung beim Vorwurf der strafbaren Kennzeichenverletzung, strafbare gewerbsmäßige Kennzeichenverletzung gemäß § 143 Abs. 2 MarkenG.

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt im Rundfunkrecht (Rundfunkbeitragsbescheide ARD, ZDF, Deutschlandradio) Büros Karlsruhe und Offenburg

bearbeitet:

  • Rundfunkrecht und Rundfunkbeitragsrecht (z.B. Rechtsberatung rund um Rundfunkbeitrag ARD, ZDF, Deutschlandradio)
  • Rechtsberatung bei Telemediendienste

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt im Medienstrafrecht und Urheberstrafrecht

bearbeitet

  • Medienstrafrecht (insbesondere Strafverteidigung im Urheber- und Markenrecht

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt im Internetrecht, Informationsrecht Büros Karlsruhe und Offenburg

bearbeitet

  • Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB im Internetversandhandel)
  • Erstellung von Widerrufsbelehrung und Anbieterkennzeichnung bei Fernabsatzgeschäften
  • ebay und Recht (Forderungseinzug, Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen, Abwehr von unberechtigten Ansprüchen, Abmahnung)
  • Abwehr negative Bewertung bei Ebay
  • Produkthaftung
  • Arbeitsrecht (insbesondere Medienarbeitsrecht)
  • Sportrecht

 

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt Wettbewerbsrecht Büros Karlsruhe und Offenburg

bearbeitet:

  • Wettbewerbsrecht: Prüfung von wettbewerbsrechtlichen Ansprüchen
  • Aktuell: Verteidigung gegen Abmahnung Rechtsanwalt Gereon Sandhage im Auftrag der Wetega UG wegen des Angebots von Schnullerketten
  • Verfolgung und Abwehr von wettbewerbsrechtlichen Ansprüchen. Brandaktuell hat Rechtsanwalt Christian Weiner, LL.M. wieder einmal vor dem Landgericht in einem Wettbewerbsprozess erfolgreich den Einwand des Rechtsmissbrauchs erheben können. Dies betraf eine Abmahnung von Nico Röhl, vertreten durch Rechtsanwälte Jensen u Emmerich, wegen Verstoßes gegen Grundpreisangaben. Das Landgericht Flensburg hat in einem aktuellen Urteil vom 28.02.2018 festgestellt, dass die Abmahnung von Nico Röhl rechtsmissbräuchlich war (Landgericht Flensburg, Urteil vom 28.02.2018, Az 8 O 197/17.
    Update Februar 2019 zum Berufungsverfahren des Nico Röhl: Das Schleswig Holsteinische Oberlandesgericht hat die Berufung von Nico Röhl gegen das Urteil des Landgerichts Flensburg durch Beschluss für verlustig erklärt und ihm die Kosten des Berufungsverfahrens auferlegt. Damit konnte der Rechtsstreit für den Mandanten gegen Nico Röhl erfolgreich zu Ende gebracht werden.

 

Folgende Rechtsgebiete werden von mir als

Rechtsanwalt Markenrecht und Markenrechtsverletzung Büros Karlsruhe und Offenburg

bearbeitet:

  • Markenanmeldung inländische deutsche Marke als Wortmarke und/oder Bildmarke
  • Markenanmeldung einer EU Marke
  • Aktuell Februar 2019: Verteidigung von Mandanten gegen Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung der Rechtsanwälte Lubberger Lehment, die diese im Auftrag der WOW! Würth  Online World GmbH und Würth International AG wegen des Anbietens der KFZ Diagnosesoftware "WOW Würth" verschickt haben. Der Vorwurf: Die Software sei gefälscht und nicht lizenziert.
  •  

 

Folgende Publikationen wurden in namhaften Fachzeitschriften von RA Christian Weiner, LL.M. veröffentlicht:

  • Christian Weiner, Die elektronische Presse und andere neue Kommunikationsformen im neuen rechtlichen Regulierungsrahmen, Kommunikation & Recht (K&R), Betriebsberater für Medien Telekommunikation Multimedia, 2006, Seite 453-460

Konsequente Spezialierung und Fortbildung ist meine Anwaltsphilosophi.
Einen Schwerpunkt der Beratung habe ich als Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Medienrechts etabliert, der die Bereiche Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Europarecht, Medienzivilrecht, Internetrecht, Medienarbeitsrecht, EDV- und IT-Recht umfasst. Auf diesen Gebieten biete ich auch eine Beratung von start-up Unternehmen an, also Unternehmen des e-commerce. Auf dem Gebiet des Medienrechts wurde mir im Jahre 2006 der akademische Grad eines Master of Laws (LL.M. Medienrecht) von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und dem Mainzer Medieninstitut verliehen, der eine herausragende Qualifikation auf dem Gebiet des Medienrechts bedeutet. Das Medienrecht erstreckt sich insbesondere auf die Bereiche Urheberrecht, Marken- und Wettbewerbsrecht, Internet- und Multimediarecht, Presserecht, Rundfunkrecht, Medienarbeitsrecht und Medienstrafrecht.

 

 

  

(Zum Bewerten bitte klicken)

Bewertungen über Christian Weiner, LL.M. (Medienrecht)