Abmahnung

Eine Abmahnung kann aus unterschiedlichen Gründen ins Haus geflattert kommen. Mit ihr soll auf ein Fehlverhalten aufmerksam gemacht werden. Hat dies keinen Erfolg, so hat der Empfänger mit weiteren Konsequenzen zu rechnen. Nicht selten ist die Abmahnung mit schon zu leistenden Kosten verbunden. Leider wird die Abmahnung auch oft im Bereich des Betruges missbraucht. Falls Sie eine dubiöse Abmahnung erhalten, raten wir Ihnen davon ab diese zu zahlen und zunächst einen Anwalt aufzusuchen.
Frau überkreuzt Arme vor der Brust

50.000 € Entschädigung für die Verletzung der Spinalnerven nach einer Thrombektomie

04.12.201834 Mal gelesen
Unser Mandant litt seit der falsch durchgeführten Thrombektomie unter starken gesundheitlichen Beeinträchtigungen, die dazu führten, dass er über ein ganzes Jahrzehnt seiner Arbeit nicht mehr nachgehen konnte. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat ihm jetzt Gerechtigkeit zukommen lassen.