Abmahnung Marcel Frank durch RA Gereon Sandhage

Wettbewerbsrecht
12.08.20141315 Mal gelesen
Informationen zur wettbewerbsrechtlichen Abmahnung, die Marcel Frank aus Teltow („littlemoneyshopfrank“) durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Berlin, aussprechen lässt.

Marcel Frank, Ruhlsdorfer Straße 158, 14513 Teltow, der unter der Bezeichnung "littlemoneyshopfrank" bei Yatego handeln soll, spricht eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung durch den Berliner Rechtsanwalt Gereon Sandhage aus.

Abgemahnt wird das Marktsegment des Verkaufs ferngesteuerter Fahrzeuge, Flugzeuge und Boote. Konkret bestandet wird ein Wettbewerbsverstoß in Folge des Angebots eines RC-Bootes über die Internethandelsplattform eBay, das nicht nach § 6 Abs. 2 ElektroG bei der Stiftung EAR registriert sei.

Neben der Forderung nach einer strafbewehrten Unterlassungserklärung zugunsten des Abmahners Marcel Frank verlangt Rechtsanwalt Gereon Sandhage die Erstattung von Abmahnkosten aus einem Streitwert von 45.000 EUR!

Die der Abmahnung beiliegende Unterlassungserklärung beinhaltet ein Vertragsstrafeversprechen von 6.500 EUR und sollte schon deshalb unter keinen Umständen in der vorliegenden Form unterschrieben werden. Auch vor dem Hintergrund, dass solche strafbewehrten Unterlassungserklärungen lebenslänglich gültig bleiben, ist besondere Vorsicht geboten.

Auch die Abmahnkosten sollten nicht ohne Rücksprache mit einem im Wettbewerbsrecht / gewerblichen Rechtsschutz tätigen Rechtsanwalt/Fachanwalt ausgeglichen werden.

Weitere sowie stets aktuelle Informationen zu der Abmahnung von Marcel Frank, vertreten durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage, finden Sie auch auf unserer Internetseite unter

https://www.ratgeberrecht.eu/abmahnung/abmahnung-marcel-frank.html

Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich auch persönlich gern zur Verfügung.