Mesotheliom Asbest

14.09.2013501 Mal gelesen
Berufskrankheit Nr. 4105 der Anlage 1 zur Berufskrankheitenverordnung

Neben einer Asbestose und Pleuraerkrankung bzw. Lungen und Kehlkopfkrebs stellt auch das durch Asbest verusachte Mesotheliom des Rippenfells, des Bauchfells oder des Perikards (Herzbeutel) eine Berufskrankheit dar gemäß Nr. 4105 der Anlage 1 zur Berufskrankheitenverordnung (BKV).