nbm Management ltd mahnt weiter über Rechtsanwalt Hubertus aus Hermeskeil ab

14.04.2011942 Mal gelesen
Winzer müssen dieser Tage neben der Arbeit im Weinberg zusätzliche Arbeit verrichten. Aus einem Beratungsmandat haben wir Kenntnis von vielen Abmahnungen im Bereich des Fernabsatzhandels. Angriffsfläche liefert der Webshop der jeweiligen Winzer.

Als Abmahnerin tritt hierbei eine Fa. nbm Management ltd auf, vertreten durch Rechtsanwalt Hubertus aus Hermeskeil. Über die Abmahnerin wurde bereits in der Vergangenheit von Kollegen berichtet. WIr können nicht empfehlen, ungeprüft den Forderungen nachzukommen. Es bestehen dringende Anhaltspunkte für einen Rechtsmißbrauch. Wir stehen in Kontakt mit Kollegen und verfügen bereits über diverses Informationsmaterial. Gerne können Sie uns auch die erhaltene Abmahnung zukommen lassen.

Nach den uns vorliegenden Erkenntnissen gibt es mehrere Indizien, die hier einen Rechtsmißbrauch gemäß § 8 Abs. 4 UWG begründen könnten. Nach derzeitigen Erkenntnissen wird gezielt anhand einer Mitgliederliste alphabetisch abgemahnt. Ignorieren Sie keinesfalls die erhalten Abmahnung.  Sie sollten unbedingt anwaltlichen Rat einholen.

Gerne stehen wir Ihnen hier zur Verfügung.

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Rechtsanwalt

René Euskirchen

[email protected]

http://www.bonn-rechtsanwalt.de

Lassen Sie sich beraten!