Abmahnung d. Waldorf Rechtsanwälte im Namen der Getty Images International Ltd. wegen unerlaubter Vervielfältigung bzw. Veröffentlichung von urheberrechtlich geschützten Fotos

10.04.20082006 Mal gelesen

Seit geraumer Zeit werden Betroffene, die Fotos auf deren Website verwendet haben von den Waldorf Rechtsanwälte aus München wegen Urheberrechtsverletzung abgemahnt. Zur Begründung wird geltend gemacht, dass Fotos unberechtigt von der Internetseite von www.gettyimages.de kopiert bzw. heruntergeladen und für eigene Zwecke, z.B. auf der eigenen Website, veröffentlicht worden sind.

Regelmäßig wird der Betroffene zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung aufgefordert nebst Übernahme von Anwaltskosten und Schadensersatz.

Betroffene sollten die geltend gemachten Ansprüche nicht ungeprüft erfüllen. Problematisch ist oft die meines Erachtens meist sehr weitgehende Unterlassungserklärung. Auch erscheint die Höhe der Forderung aus meiner Sicht rechtlich angreifbar.

Es empfiehlt sich daher regelmäßig eine Prüfung des Einzelfalls. 
 
 
Christian Weiner, LL.M. (Medienrecht)
Rechtsanwalt