Richtig reagieren: Sascha Schlösser Abmahnung wegen Bildrechtsverletzung

Richtig reagieren: Sascha Schlösser Abmahnung wegen Bildrechtsverletzung
01.10.20131128 Mal gelesen
Sascha Schlösser aus Erfurt verschickte Abmahnungen wegen Bildrechtsverletzungen im Auftrag von Jorma Bork, Peter Smola, Denise Brentrup (Erbin von Sven Berntrup), Petra Bork Wir zeigen Ihnen, was zu tun ist.

Abmahnung von Sascha Schlösser i. A. von Bildrechteinhabern 

Die Kanzlei Sascha Schlösser aus Erfurt vertritt verschiedene Bildrechteinhaber bei der Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen durch rechtswidrige Bilderverwendung.

Der Rechtsanwalt fordert für die Bildrechteinhaber die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie einen Schadensersatzbetrag, der sich aus Anwaltskosten und fiktiven Lizenzhonoraren zusammensetzt.

Bei den Abmahnungen von Sascha Schlösser ging es bereits um folgende Rechteinhaber: 

Denise Brentrup (Erbin von Sven Berntrup), Petra Bork, Stefan Schmidt, Jorma Bork, Peter Smola.

Haftet der Websitebetreiber für die Abmahnung von Sascha Schlösser?

Für eine Urheberrechtsverletzung wegen Bilderklau sind sowohl der Webdesigner als auch der Internetseitenbetreiber verantwortlich. Oft hat der Seitenbetreiber einen Regressanspruch gegen den Webdesigner, z. B. wenn von diesem eine von Rechts- und Sachmängeln freie Internetseite gekauft hat. Fehlende Nutzungsrechte sind ein Rechtsmangel, der zum Regress berechtigt. 

Welche Schritte sind einzuleiten?

Der Abgemahnte sollte die Fristen einhalten und aufgrund der Beweislage nur eine modifizierte Unterlassungserklärung abgeben, jedoch niemals die mitgeschickte! Des Weiteren sind die finanziellen Forderungen zu klären, die auf den ersten Blick sehr hoch erscheinen.

Wichtige Handlungstipps bei einer Abmahnung von Sascha Schlösser:

  • Fristen einhalten
  • Spezialisierten Anwalt kontaktieren unter 07171.18 68 66
  • Keine Unterlassungserklärung aus dem Internet verwenden
  • Zunächst nicht zahlen, nicht unterschreiben, sondern beraten lassen

Gerne beraten wir Sie in einem kostenlosen Erstgespräch. 

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A.

Telefon 07171 - 18 68 66

  • Über 17.000 Abmahnungen bearbeitet
  • Bundesweite Hilfe
  • Faire Pauschalpreise
  • Über 100 gerichtliche Verfahren

Mehr Informationen zu Abmahnungen im Internet unter www.abmahnungs-abwehr.de.

Rechtsanwalt Matthias Hechler, M.B.A. ist ein seit 5 Jahren auf dem Gebiet der Filesharing-Abmahnungen tätiger und erfahrener Anwalt. Er hat über 17.000 Abmahnopfer vertreten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf Wunsch von Herrn Rechtsanwalt Sascha Schlösser wurde der obige Artikel am 08.10.2013 geändert. Die vorgenommenen Änderungen ergeben sich aus folgender Gegendarstellung:  

In einem Artikel vom 01.10.2013 auf der von Ihnen betriebenen bzw. zu verantwortenden Internetseite anwalt24.de unter der Internetadresse http://www.anwalt24.de/beitraege-news/fachartikel/geistiges-eigentumund-urheberrecht unter der Rubrik „Fachartikel aus dem Bereich Geistiges Eigentum und Urheberrecht“ und der Überschrift „Richtig reagieren: Sascha Schlösser Abmahnung wegen Bildrechtsverletzung“ behaupten Sie:

„Sascha Schlösser aus Erfurt verschickt Abmahnungen wegen Bildrechtsverletzungen im Auftrag von Benjamin Thorn, Jorma Bork, Peter Smola, Denise Brentrup (Erbin von Sven Berntrup), Petra Bork und Sascha Schmidt.“  

und

„Die Kanzlei Sascha Schlösser aus Berlin vertritt verschiedene Bildrechteinhaber bei der Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen durch rechtswidrige Bilderverwendung.“  

und

„Bei den Abmahnungen von Sascha Schlösser ging es zuletzt um folgende Rechteinhaber: Denise Brentrup (Erbin von Sven Berntrup), Petra Bork, Sascha Schmidt, Benjamin Thorn, Jorma Bork, Peter Smola.“  

Dies ist unzutreffend, richtig ist:  

Ich vertrete Herrn Benjamin Thorn seit Februar 2013 nicht mehr. Die Rechtsanwaltskanzlei Sascha Schlösser aus Erfurt hat weder einen Sitz noch eine Niederlassung in Berlin. Ein Herr Sascha Schmidt ist hier nicht bekannt.  

Erfurt 07.10.2013 Sascha Schlösser