Filesharing-Abmahnung von Rechtsanwalt Daniel Sebastian für DigiRights Administration GmbH – Ich helfe Ihnen!

Filesharing-Abmahnung von Rechtsanwalt Daniel Sebastian für DigiRights Administration GmbH – Ich helfe Ihnen!
17.06.2015192 Mal gelesen
Mir liegt eine Abmahnung des Berliner Rechtsanwalts Daniel Sebastian zur Bearbeitung vor. Dieser mahnt für die DigiRights Administration GmbH Anschlussinhaber wegen Filesharings ab. Ich bin auf die Verteidigung gegen Abmahnungen spezialisiert und unterstütze Abgemahnte bundesweit.

1. Was ist Gegenstand der Abmahnung von Daniel Sebastian?

Meinem Mandanten wird vorgeworfen, über die Tauschbörse Bittorrent im Internet die urheberrechtlich geschützten Musikwerke

1. „Bakermat – Teach Me“
2. „Mike Mago & Dragonette – Outlines“
3. „Wankelmut & Emma Louise – My Head Is A Jungle“

öffentlich zugänglich gemacht und zum illegalen Download angeboten zu haben.

2. Was wird verlangt?

Zunächst wird die Abgabe einer sogenannten strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung verlangt, durch welche sich mein Mandant dazu verpflichten soll, zukünftig die abgemahnten Musikwerke nicht mehr öffentlich zugänglich zu machen, sich andernfalls zur Zahlung einer Vertragsstrafe zu verpflichten.

Darüber hinaus wird die Zahlung von Schadensersatz für die Urheberrechtsverletzung sowie die Erstattung außergerichtlicher Anwaltsgebühren, die durch die Abmahnung verursacht worden sind, verlangt. Rechtsanwalt Daniel Sebastian unterbreitet meinem Mandanten zur Abgeltung aller Zahlungsansprüche ein Vergleichsangebot in Höhe von 1.000,00 €.

Gleichzeitig weist Rechtsanwalt Daniel Sebastian darauf hin, dass im Falle der Nichtannahme des Vergleichsangebotes weitaus höhere Kosten auf meinen Mandanten zukommen würden und das Vergleichsangebot weit unter den eigentlich bestehenden Zahlungsansprüchen liege. Hinzu kämen die erheblichen Prozesskosten (Anwalts- und Gerichtskosten), wenn DigiRights Klage erheben oder ein einstweiliges Verfügungsverfahren in die Wege leiten würde. Hierdurch soll mein Mandant offensichtlich unter Druck gesetzt und zu vorschnellem Handeln gedrängt werden.

3. Wie sollten Sie reagieren?

  • Bewahren Sie absolute Ruhe und verfallen nicht in Panik
  • Handeln Sie nicht voreilig und nehmen Sie keinen Kontakt zur Gegenseite auf
  • Unterzeichnen Sie nicht voreilig die Unterlassungserklärung
  • Halten Sie jedoch unbedingt die gesetzte Frist ein und konsultieren innerhalb dieser einen Rechtsanwalt für Urheberrecht

4. Wie ich Ihnen bei einer Abmahnung von Daniel Sebastian helfe?

Ich gebe Ihnen zunächst eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung zu Ihrem individuellen Fall und zu den damit verbundenen Erfolgsaussichten einer Verteidigung.

Wenn Sie mich danach mit der Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen beauftragen, übernehme ich Ihre interessengerechte, außergerichtliche und gerichtliche Vertretung bundesweit und erarbeite eine individuelle Verteidigungsstrategie für Sie. Die außergerichtliche Vertretung erfolgt zu einem fairen Pauschalpreis in Höhe von 199,00 € inkl. Mehrwertsteuer.

Ziel meiner Verteidigung ist die Abwehr der Zahlungsforderungen und des Unterlassungsanspruchs, wobei es immer auf die Umstände im Einzelfall ankommt. In vielen Fällen lassen sich die Forderungen vollständig abwehren, in anderen Fällen zumindest reduzieren. Ich erörtere ausführlich mit Ihnen, welche Möglichkeiten der Verteidigung und Argumentation es gibt.

Gegenstand meiner Vertretung ist zunächst eine eingehende Überprüfung der an Sie adressierten Abmahnung auf die Ihnen vorgeworfenen Rechtsverstöße. Grundsätzlich wird zunächst der Anschlussinhaber eines Internetanschlusses abgemahnt, da wie bereits gesagt die Vermutung gilt, dass dieser den Rechtsverstoß begangen hat. In vielen Fällen lässt sich diese Vermutung jedoch widerlegen, etwa, weil der Anschlussinhaber den Anschluss nicht allein nutzt, sondern neben weiteren im Haushalt lebenden Personen wie Mitbewohnern, Partnern oder Kindern. Keinesfalls sollte man sich von den mehrseitigen Abmahnungen des Rechtsanwalts Daniel Sebastian abschrecken lassen, welche durch das Zitieren diverser Rechtsprechung den Eindruck erwecken will, der vorgeworfene Rechtsverstoß sei unwiderlegbar. Die Rechtslage ist nicht so klar wie von ihm dargestellt.

Ihr Vorteile durch meine Tätigkeit
• kostenlose telefonische Ersteinschätzung!
• Schnelle Bearbeitung
• Umfangreiche Erfahrung mit Abmahnungen
• Effektive Vorgehensweise
• Fairer Pauschalpreis
• Erreichbarkeit auch außerhalb der Geschäftszeiten und am Wochenende!

Haben auch Sie eine urheberrechtliche Abmahnung von Rechtsanwalt Daniel Sebastian oder anderen Rechtsanwälten wegen Filesharings erhalten, kontaktieren Sie mich gern telefonisch oder per E-Mail. Alternativ können Sie auch den kostenfreien Rückrufservice nutzen. Ich helfe Ihnen weiter!

www.rechtsanwalt-gessner-berlin.de