Abmahnung der Fa. 2MM Service UG durch Rechtsanwalt Sandhage wegen falscher Widerrufsbelehrung

Wettbewerbs- und Markenrecht
18.11.2016230 Mal gelesen
Uns liegt eine Abmahnung der 2MM Service UG durch Rechtsanwalt Sandhage aus Berlin gegenüber einem ebay Mitglied im Bereich Autoteile vor. Gerügt wird eine veraltete Widerrufsbelehrung und das Fehlende Vorhalten eines Widerrufsformulars.

Seit dem 13.06.2014 ist die neue Widerrufsbelehrung zu verwenden und auch Informationen zum besagten Widerrufsformular vorzuhalten. Die Abmahnung erscheint jedoch unter diversen Gesichtspunkten prüfungswürdig. Die Abmahnerin ist uns aus einem vorangegangenen Verfahren durchaus bekannt, nur dass in dem angesprochenen Verfahren die 2MM UG die abgemahnte Händlerin war.

Im Rahmen der Unterlassungserklärung wird eine starre Vertragsstrafe von 3.000,00 € gefordert.


Es ist dringend anzuraten, die Abmahnung von einem spezisierten Rechtsanwalt überprüfen zu lassen.

 

Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt R. Euskirchen

www.ra-euskirchen.de