Abmahnung durch Rain Daniela Schmidt i.A.d. WSI GmbH wegen Wettbewerbsverstoßes bei Wein- bzw. Schaumwein (Angabe von Sulfiten) auf Ebay

Abmahnung durch Rain Daniela Schmidt i.A.d. WSI GmbH wegen Wettbewerbsverstoßes bei Wein- bzw. Schaumwein (Angabe von Sulfiten) auf Ebay
17.03.2016305 Mal gelesen
Gewerbliche Verkäufer von verschiedenen Weinprodukten auf der Internetplattform Ebay werden von der WSI GmbH wegen wettbewerbswidrigem Verhalten abgemahnt. Dabei wird die fehlende Kennzeichnung von Sulfiten in Weinen/Schaumweinen gerügt, der Allergien auslösen kann.

So schreibt die Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) der Europäischen Union in Art. 9 Abs. 1 c vor, dass Sulfite gekennzeichnet werden müssen, wenn davon mehr als 10mg/l enthalten sind. Rechtlich verfolgt, also abgemahnt, werden diese Verstöße von der Rechtsanwältin Daniela Schmidt abgemahnt.

Wer ist die WSI GmbH?

Die WSI GmbH ist ein Händler für Wein- und Spirituosen. Sie unterhält einen Online Shop, verkauft scheinbar aber nicht über die Internetplattform Ebay, was für ein Wettbewerbsverhältnis jedoch irrelevant sein dürfte.

Sie haben eine Abmahnung von Rechtsanwältin Daniela Schmidt i.A.d. WSI GmbH erhalten?

Sie sollten eine Abmahnung im Wettbewerbsrecht auf jeden Fall ernst nehmen. So sind Abmahnungen ein gesetzlich vorgesehenes Mittel und dienen dazu Streitigkeiten in den Gebieten des Urheber-, Wettbewerbs- und Markenrecht schnell beizulegen.

Sie sollten daher auf die Abmahnung reagieren. Dabei sollten sie jedoch überlegt vorgehen und keinesfalls vorschnell die geforderte Unterlassungserklärung unterschreiben oder gar Ihren Ebay-Shop schließen. Eine unterschriebene Unterlassungserklärung gilt unbegrenzt und ist nicht widerrufbar.

Wir raten Ihnen daher die Unterstützung eines spezialisierten Rechtsanwaltes zu suchen. Die kann die geforderte Unterlassungs- und Zahlungsansprüche auf Richtigkeit und Angemessenheit hin überprüfen.

Die Kanzlei Hämmerling und von Leitner-Scharfenberg hat sich auf die Gebiete des Wettbewerbs-, Urheber- und Markenrecht Schwerpunktmäßig orientiert und kann Sie im Falle einer Abmahnung optimal beraten. Wir vertreten seit Jahren Abgemahnte und können sie daher mit der nötigen Erfahrung unterstützen. Des Weiteren können wir Ihnen dabei helfen weiteren Verstößen im Bereich des Wettbewerbsrechts vorzubeugen und Entwicklungen des Rechts vorzeitig zu erkennen. So können wir Sie außergerichtlich mit der nötigen Weitsicht beraten und Sie gleichzeitig im Fall einer Klage vor Gericht vertreten. 

Kontakt:

HÄMMERLING · VON LEITNER-SCHARFENBERG Rechtsanwälte in Partnerschaft

 

HAMBURG

Großneumarkt 20

459 Hamburg

T          040 / 533 087 20

F          040 / 533 087 30

M         [email protected]

W         www.shrecht.de

___________________________________

  

BERLIN

Hohenzollerndamm 196

10717 Berlin

T          030 /206 494 05

F          030 / 206 494 06

E          [email protected]

W         www.shrecht.de

___________________________________