Online-Konflikte außergerichtlich lösen - Mediation und Alternative Dispute Resolution

Online-Konflikte außergerichtlich lösen - Mediation und Alternative Dispute Resolution
16.11.2015713 Mal gelesen
Konflikte im Internet können oft schnell und kostengünstig mit ADR-Methoden bereinigt werden. Erfahren Sie dazu hier mehr.

Im Netz begegnen uns täglich Interessenkonflikte: Blogbeiträge, Bewertungsportale und Bewertungen von Arbeitgebern, Ärzten, Hotels, Online Reputation, Google-Snippets (Suchergebnisse), soziale Netzwerke usw. stehen dabei auf der Tagesordnung. Gehen geschäftliche oder private Beziehungen in die Brüche, gibt es häufig auch virtuellen Rosenkrieg – bis zu Rachevideos,  Identitätsdiebstahl und Cybermobbing.

Außergerichtliche und gerichtliche Lösungswege

Ob Konflikte besser außergerichtlich oder mit gerichtlichen Schritten bereinigt werden können, ist im Einzelfall zu klären. Alternative Konfliktlösung zur außergerichtlichen Streitbeilegung ist ein Thema von wachsender Bedeutung. Der Oberbegriff für verschiedene Verfahren ist aus dem Englischen übersetzt: „Alternative Dispute Resolution“ (ADR).

Eine Form der außergerichtlichen Streitbeilegung (ADR)  ist Mediation. Insgesamt zielen ADR-Verfahren auf kostengünstigere und schnellere Ergebnisse im Vergleich zu Gerichtsverfahren ab. Besonders in Mediationen wird die Selbständigkeit der Parteien betont – diese entwickeln mit der Unterstützung von Mediatoren eigenständige Lösungen. Im Gegensatz dazu fällt im Gerichtsverfahren der Richter das Urteil – und gibt die Lösung vor.

Die Fachanwaltskanzlei Wienen für Urheber- und Medienrecht bietet Mandanten zum einen besonderes Know-How im juristischen Bereich und bei klassischer gerichtlicher Interessendurchsetzung. Auf dem Portal der Fachanwaltskanzlei www.medienrechtfachanwalt.de finden Sie juristische Informationen.

Zum anderen bietet sie Mandanten die Zusatzqualifikation in Wirtschaftsmedation und ist im Bereich außergerichtlicher Streitbeilegung, ADR und Coaching für Sie tätig.

Sie erreichen die Kanzlei hier über das Kontaktformular.

Anwaltskanzlei Wienen
Rechtsanwältin Amrei Viola Wienen
Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht
Wirtschaftsmediatorin (IHK)
Kurfürstendamm 125 A
10711 Berlin