Media Inkasso fordert Abmahngebühren für DigiProtect - Rechtsanwälte Urmann & Collegen

18.12.20092278 Mal gelesen
Uns liegt ein Schreiben der Firma Media Inkasso GmbH & Co. KG vor. In diesem Schreiben werden angebliche Schadensersatzansprüche für das rechtswidrige Anbieten bzw. Herunterladen eines Titels für die Firma DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH geltend gemacht.

Uns liegt ein Schreiben der Firma Media Inkasso GmbH & Co. KG vor. In diesem Schreiben werden angebliche Schadensersatzansprüche für das rechtswidrige Anbieten bzw. Herunterladen eines Titels für die Firma DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH geltend gemacht. Mit dem wenig aussagekräftigen Schreiben wird neben der Hauptforderung ein nicht näher dargelegter Zinsanspruch geltend gemacht. Hinzu kommen Inkassokosten in Höhe von ? 187,50. Insgesamt wird ein Betrag in Höhe von ? 1.519,39 verlangt.

Wir empfehlen, bei solchen Zahlungsaufforderungen auf die rechtlichen und tatsächlichen Fragen zu verweisen, die vor einem Ausgleich eines solchen Zahlungsanspruches auf jeden Fall zu klären sind. Daher kann nicht geraten werden, ohne weitere Prüfung der Zahlungsaufforderung Folge zu leisten.

Vielfach besteht auch die Auffassung, dass nach einem solchen Aufforderungsschreiben eines Inkassobüros der ?Gerichtsvollzieher? als nächstes kommt. Dies ist auf keinen Fall so. Für die Beauftragung eines Gerichtsvollziehers ist ein gerichtlicher Titel notwendig, beispielsweise ein Urteil. Ein solches Urteil müsste die Firma DigiProtect hinsichtlich des hier geltend gemachten Schadensersatzanspruchs aber erst erstreiten.

 
Besuchen Sie auch unseren Online-Shop unter www.shopanwalt.de .
Weitere aktuelle Informationen zu Abmahnungen finden Sie unter www.abmahnung-blog.de und www.die-abmahnung.de .
 
Feil Rechtsanwälte
 
Telefon: 0511 / 473906-01
Telefax: 0511 / 473906-09
E-Mail: kanzlei (at) recht-freundlich.de
 
Rufen Sie uns an. Wir beraten deutschlandweit sofort.
Mit Erfahrung aus über 1.000 Abmahnfällen!
 
Unser Ziel: Sie zahlen nichts an Abmahner!