Unterlassungserklärung einfach unterschrieben

Internet, IT und Telekommunikation
03.10.20091974 Mal gelesen

Bei Abmahnungen übersenden die Abmahner in den meisten Fällen den Entwurf einer strafbewehrten Unterlassungserklärung mit der Aufforderung, dieses Dokument möglichst kurzfristig zurückzusenden. Hier ist Vorsicht geboten. Eine ungeprüfte und vorbehaltlose Unterzeichnung der entsprechenden Erklärungen kann in der Praxis höchst unangenehme Folgen haben.

Hier weiterlesen:

http://abmahnung-blog.de/abmahnschutz/unterlassungserklarung-unbesehen-unterzeichnen