WhatsApp Call: Warnung vor Fake-Meldung von Betrügern

WhatsApp Call: Warnung vor Fake-Meldung von Betrügern
20.03.2015309 Mal gelesen
WhatsApp Nutzer sollten sich vor einer Fake-Meldung in acht nehmen, in welcher es um die Freischaltung der Anruf Funktion WhatsApp Call geht. Diese stammt nicht von Whats App, sondern von Hackern.

Viele WhatsApp Nutzer warten ungeduldig auf die Freischaltung des neuen Anruf Funktion WhatsApp Calling, in der Telefonate über VoIP geführt werden können.

Dies nutzen derzeit Kriminelle aus. Sie verschicken über den Whats App Messenger eine Meldung, in der Nutzer zwecks Freischaltung auf einen bestimmten Link klicken sollen. Die hat den folgenden Inhalt: "Hey, I'm inviting you to try WhatsApp Free Voice Calling feature, click here to activate now". Wer darauf hereinfällt, gelangt stattdessen auf die Homepage "WhatsappCalling.com". Hierüber soll Schadsoftware auf dem Rechner installiert werden. Dabei handelt es sich neben Trojanern zum  Ausspähen persönlicher Daten auch um Viren.

Von daher sollten Nutzer die diese Fake Nachricht über ihren Messenger erhalten nicht auf diesen Link klicken, sondern diese sofort löschen. Sie sollten vielmehr auf die offiziellen App-Updates warten. Diese fingierten Einladungen werden nicht nur über WhatsApp, sondern auch über Google verschickt.

Weitere WhatsApp Abzocke durch Abofalle

Darüber hinaus sollten WhatsApp Nutzer auch nicht auf eine Nachricht mit den Inhalt "Dein WhatsUp ist bald abgelaufen" hereinfallen, in der Sie zum Herunterladen der neuesten Version aufgefordert werden.  Hierdurch sollen Nutzer in eine Abofalle gelockt werden.

Ähnliche Artikel: