Neue Abmahnwelle - Rechtsanwälte Negele, Zimmel mit Frist zum 18.08.2008

08.07.20092042 Mal gelesen

Nachdem es in den letzen Wochen wieder etwas ruhiger um die Rechtsanwälte Negele, Zimmel, Kremer, Greuter geworden ist, scheint diese Woche eine neue Abmahnwelle gestartet worden zu sein.

Abgemahnt werden verstärkt Pornofilme im Namen der SG Video Produktion (z.B. Kaviar Amateur Video). Gefordert wird eine Summe in Höhe von 700 Euro. Die Frist ist auf den 18.08.2008 gesetzt.

Wir verweisen bezüglich der Vorgehensweise auf unsere bereits verfassten Artikel, die auf unserer Homepage und auf anwalt24 oder anwalt.de zu finden sind.

 
 

Medienrecht mainz

Abmahnung Negele, Zimmel

www.ggr-law.com