Musterbeschwerde gegen die Auskunftsbeschlüsse des Landgerichts Köln im Redtube Verfahren zum kostenlosen Download bereit

10.01.2014437 Mal gelesen
Nach der Redtube Abmahnwelle wollen viele Betroffene Beschwerde gegen die Auskunftsbeschlüsse des Landgerichts Köln einlegen. Die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE hat bereits testweise zehn Beschwerden im Namen ihrer Mandanten eingelegt. Das Ergebnis ist noch offen. Die Kanzlei WBS, die zahlreiche Abgemahnte vertritt, hat sich dazu entschlossen eine Musterbeschwerde online unter CC-Lizenz zur Verfügung zu stellen (CC-BY-NC-ND Lizenz), sodass jeder Betroffene auch ohne anwaltliche Hilfe versuchen kann eine solche Beschwerde einzulegen.

ZUM DOWNLOAD

Beschwerde in Redtube-Fällen an das LG Köln von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Ähnliche Artikel: