Resch Rechtsanwälte: POC Fonds - kapitalmarkt intern für Rückzahlung der Ausschüttungen?

Resch Rechtsanwälte: POC Fonds - kapitalmarkt intern für Rückzahlung der Ausschüttungen?
17.07.2015198 Mal gelesen
Der Informationsdienst kapital-markt intern hat in einer Stellungnahme in der Ausgabe 28/15 mit Verweis auf ungeprüfte Produktionszahlen eine recht deutliche Empfehlung zur Rückzahlung der Ausschüttungen gegeben.

Diese Empfehlung wird auf neueste Zahlen zur Produktion und Asset-Bewertung gestützt, die kapital-markt intern von dem Manager Nakamura der Canadian Oil & Gas International Inc. geliefert worden sein sollen.

Tatsächlich jedoch liegen keine belastbaren Zahlen vor, die einen Nachweis für die Notwendigkeit einer Rückzahlung geben könnten. Entgegen aller journalistischer Grundregeln, macht sich der Informationsdienst kapital-markt intern zur Pressestelle der POC.

Es wird nicht hinterfragt, warum nicht einmal die Anleger über diese vermeintlich guten Zahlen informiert werden. Es wird ebenso wenig hinterfragt, warum zum Beispiel bei der POC Eins GmbH & Co. KG bei einem prospektierten „Kaufpreis“ für die Übernahme der Anteile an den Objektgesellschaften in Höhe von € 16.800.000,00, das Kommanditkapital auf € 40.000.000,00 und bei der POC Growth 2. GmbH & Co. KG bei einem identischen Kaufpreis sogar auf € 85.000.000,00 erhöht worden ist. Eine kritische Nachfrage nach dem Verbleib dieser Liquidität wäre eher angezeigt gewesen, als eine Empfehlung aufgrund behaupteter Produktionszahlen.

Eine Bewertung der Liquiditätserfordernisse kann nur auf der Basis eines aussagekräftigen Zahlenwerks erfolgen, das die POC schon bei der Verschmelzung der Objektgesellschaften zur COGI im Sommer ihren Anlegern nicht präsentieren wollte, sondern bewusst auf die Vorlage eines Businessplanes verzichtet hat.

„Anleger der POC Fonds sollten sorgfältig prüfen lassen, ob die Rückzahlung der Ausschüttungen den eigenen Vermögensschaden nicht nur noch vertiefen wird,“ sagt Rechtsanwalt Manfred Resch von der Anlegerschutzkanzlei Resch Rechtsanwälte.