Medico Fonds (Gebau Bonnfinanz) - letzte Chance vor Verjährung 2011

Medico Fonds (Gebau Bonnfinanz) - letzte Chance vor Verjährung 2011
14.11.20111248 Mal gelesen
Medico Fonds Anleger der Gebau müssen jetzt handeln, 2012 ist es zu spät: Ansprüche verjähren. Rechtsanwälte Dr. Stoll & Kollegen erheben Klagen vor Jahresende.

Zahlreiche Medico Fonds der Gebau (unten eine Liste) wurden Anlegern über die Bonnfinanz oder die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (ApoBank) in den 1990er Jahren als sicheres Altersvorsorgemodell verkauft. Anleger der Medico Fonds droht nun ein endgültiger Verlust ihrer Anlage, da viele Ansprüche Ende 2011 endgültig verjähren werden.

Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll berichtet: "Wir vertreten und beraten bereits zahlreiche Anleger der Medico Fonds. Diese berichten immer wieder, dass sie von der Bonnfinanz falsch beraten wurden. Wir werden daher noch in diesem Jahr zahlreiche Verfahren einleiten, um die Ansprüche der Medico Fonds Anleger zu sichern. Es kommen Ansprüche gegen die Bonnfinanz oder die Apobank, aber auch gegen andere Banken, die z.B. die Finanzierung der Medico Fonds der Anleger übernommen haben."

Folgende Bertungsmängel können Schadensersatzansprüche begründen:

  1. Banken haben nicht auf die Nachhaftungspflicht hingewiesen, bei einem Austritt erfolgen kann.
  2. Es wurde nicht erwähnt, dass das Geld derart lange gebunden ist und ein funktionierender Zweitmarkt fehlt.
  3. Das Risiko des Totalverlust wurde nicht erwähnt.
  4. Die Anlage wurde fälschlicherweise als Altersvorsorgemodell verkauft.
  5. Bei einer GbR (gesellschaft bürgerlichen Rechts) kann theoretisch das gesamte Vermögen verloren gehen.
  6. Es wurde nicht auf Provisionen (Kick-Backs) hingewiesen, die Banken erhalten haben.
  7. Ausschüttungen können möglicherweise zurück gefordert werden, was meist in der finanziellen Krise des Fonds geschieht.

Anleger der Medico Fonds sollten dies von einem im Kapitalanlagerecht tätigen Rechtsanwalt prüfen lassen.

Anleger, die sich schlecht beraten fühlen, sollten dringend handeln, bevor es zu spät ist.

Hier finden sich weitere Informationen:

Medico Fonds Infoportal

Einen Expertencheck von Rechtsanwälten für € 50.- finden Sie hier. Sie wissen danach, was Sie tun können:

http://www.dr-stoll-kollegen.de/kanzlei/kosten

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen:

Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht 

Einsteinallee 1

77933 Lahr

Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0

Fax: 07821 / 92 37 68 - 889

[email protected]

www.dr-stoll-kollegen.de

  
  1. Medico Fonds Nr. 20: Objekt Gummersbach KG
  2. Medico Fonds Nr. 21: Objekt Neuwied KG
  3. Medico Fonds Nr. 22: Objekt Hollage KG
  4. Medico Fonds Nr. 23: Objekt Bensberg KG
  5. Medico Fonds Nr. 24: Objekt Detmold KG
  6. Medico Fonds Nr. 25: Objekt Schwenningen KG
  7. Medico Fonds Nr. 26: Objekt Bad Rappenau KG
  8. Medico Fonds Nr. 27: Airport Hotel Düsseldorf KG
  9. Medico Fonds Nr. 28: Lindner Hotel Leipzig KG
  10. Medico Fonds Nr. 29: Objekt Erfurt KG
  11. Medico Fonds Nr. 30: Büro-Center Magdeburg KG
  12. Medico Fonds Nr. 31: Berlin Miraustraße KG
  13. Medico Fonds Nr. 32: Berlin Havemannstraße KG
  14. Medico Fonds Nr. 33: Objekte Leipzig-Hamburg KG
  15. Medico Fonds Nr. 34: Objekte Berlin-Leinefelde KG
  16. Medico Fonds Nr. 35: Objekte Leipzig-Berlin KG
  17. Medico Fonds Nr. 36: Leipzig Torgauer Straße KG
  18. Medico Fonds Nr. 37: Dresden Waldschlößchen KG
  19. Medico Fonds Nr. 38: Magdeburg Damaschkeplatz KG
  20. Medico Fonds Nr. 39: Dresden Johannstadt KG
  21. Medico Fonds Nr. 40: Objekt Berlin Karlshorst KG
  22. Medico Fonds Nr. 41: Objekt Gera KG
  23. Medico Fonds Nr. 42: Objekt Düsseldorf KG
  24. Medico Fonds Nr. 43: Dresden Kristallpalast KG
  25. Medico Fonds Nr. 44: Objekt Wiesensee KG
  26. Medico Fonds Nr. 45: Düsseldorf Kappeler Str. KG/ Objekt Dortmund KG/ Objekt Bielefeld KG
  27. Medico Fonds Nr. 46: Düsseldorf Emanuel-Leutze-Str. KG/ Objekt Duisburg KG/ Objekt Leverkusen KG
  28. Medico Fonds Nr. 47: Objekt Leukerbad/Schweiz KG
  29. Medico Fonds Nr. 48: Objekt Hotel Köln Magnusstraße KG/ Objekt Monschau KG
  30. Medico Fonds Nr. 49: Lindner Hotel & Therme Binshof, b. Speyer KG/ Objekt Düsseldorf, Seestern KG
  31. Medico Nr. 50: Wohnungsbau Fonds GmbH & Co. KG