Filesharing-Abmahnungen von Rechtsanwalt Daniel Sebastian für DigiRights Administration GmbH

Filesharing-Abmahnungen von Rechtsanwalt Daniel Sebastian für DigiRights Administration GmbH
03.07.2014334 Mal gelesen
Derzeit verzeichnen wir zahlreiche Abmahnungen durch den Berliner Rechtsanwalt Daniel Sebastian für die DigiRights Administration GmbH.

Inhalt der Abmahnung

Den Abmahnschreiben liegt der Vorwurf zugrunde, dass über den Internetanschluss des Abgemahnten urheberrechtlich geschützte Werke der Öffentlichkeit zum Download angeboten worden seien.

Hohe Zahlungsforderung

Es werden sodann die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie Zahlung hoher Geldbeträge (Aufwendungsersatz + Schadensersatz) gefordert.

Dem Abmahnschreiben sind regelmäßig ein Vergleichsangebot sowie eine vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt.

Nichts voreilig unterschreiben!

Das Vergleichsangebot und die Unterlassungserklärung sollten nicht ungeprüft unterschrieben werden. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie ein Schuldanerkenntnis abgeben bzw. zuviel bezahlen.

Handlungsempfehlung:

  • Ruhe bewahren
  • Nichts unterschreiben
  • Fristen beachten
  • Rechtszeitig professionelle Hilfe einschalten

Unserer Erfahrung nach bestehen oftmals gute Möglichkeiten, die geforderte Zahlung erheblich zu reduzieren oder je nach Sachverhalt ganz abzuwehren.

Ihr Vorteil:

  • Langjährige Erfahrung + Spezialisierung im Urheberrecht
  • Bundesweite Vertretung von Mandanten
  • Faire Pauschalpreise

Eine für Sie kostengünstige Lösung unter Reduzierung bestehender Risiken hat für uns oberste Priorität.

Unverbindlicher Erstkontakt

Gern können Sie unverbindlich Kontakt zu uns aufnehmen. Sie erhalten dann ein attraktives Angebot und eine erste Orientierung zu Ihrem Fall.

Direktkontakt: Rechtsanwalt Stefan Gille

Tel: 0531 - 490 590 70

[email protected]