Mahnbescheid von rka-Rechtsanwälte aus Hamburg für deren Mandantin Koch Media GmbH

Mahnbescheid von rka-Rechtsanwälte aus Hamburg für deren Mandantin Koch Media GmbH
16.07.2013738 Mal gelesen
Die Kanzlei .rka Rechtsanwälte Reichelt, Klute, Aßmann aus Hamburg beantragen nach erfolgloser Durchführung eines vorgerichtlichen Abmahnverfahrens wegen der unerlaubten Vervielfältigung von Computerspielen und Filmen für Ihre Mandantin Koch Media GmbH auch ein gerichtliches Mahnbescheidsverfahren.

Im hier vorliegenden konkreten Fall geht es z.B. um die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen und Anwaltskosten wegen der angeblich illegalen Vervielfältigung des Films "The Raid - Redemption".

Mit dem Mahnbescheid wird die ursprünglich geforderte Vergleichssumme, sowie weitere Rechtsanwaltsgebühren und Auslagen von 101,- € sowie Zinsen, insgesamt ein Betrag von 924,37 € gefordert.

Ich empfehle, den Vorgang ernst zu nehmen und durch einen Rechtsanwalt überprüfen zu lassen. Möglicherweise lassen sich auch noch in einem gerichtlichen Verfahren alternative Lösungen finden.

Wenn der Mahnbescheid in Rechtskraft erwächst, entsteht daraus ein Vollstreckungstitel aus dem dann auch Vollstreckungsmaßnahmen, beispielsweise über einen Gerichtsvollzieher eingeleitet werden können.

Je nachdem, auf welche Weise Betroffene nach einer Abmahnung reagiert haben muss in jedem Einzelfall sorgfältig geprüft werden, welche Verteidigungsstrategie in gerichtlichen Auseinandersetzungen sinnvoll ist.

Sollten Sie durch einen Mahnbescheid oder eine Klage nach einer Filesharing Abmahnung betroffen sein, wenden Sie sich gerne an mein Büro. Wir werden gemeinsam beraten, was in Ihrem Fall sinnvoll ist.

Das Erstgespräch zur Einschätzung von Chancen und Risiken ist kostenlos.

Ich helfe Ihnen darüber hinaus gerne zu fairen Konditionen weiter, bundesweit.

Senden Sie uns den Mahnbescheid oder die Klage zur unverbindlichen Einsichtnahme einfach per:

Ich rufe Sie auf Wunsch gerne kostenlos zurück, bei dringendem Bedarf auch nach den üblichen Bürozeiten und am Wochenende bzw. Feiertagen.


RA Kai Harzheim
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Hamburg

Weitere Informationen zu Abmahnungen der Kanzlei rka Rechtsanwälte Reichelt, Klute, Aßmann erhalten Sie hier.