Solar Millennium Insolvenz Schadensersatz

Solar Millennium Insolvenz Schadensersatz
20.01.2012477 Mal gelesen
Interessengemeinschaft für Anleger wird gegründet, Anleger gesucht.

Vor kurzer Zeit kam für die Anleger der Solar Millennium der Schock: das Unternehmen ist insolvent und hat einen Insolvenzantrag gestellt. Anleger der Solar Millennium sind nun zu Recht besorgt, dass ihr Geld verloren ist. Derzeit wird viel darüber spekuliert, ob eine Straftat von Beteiligten zu der Insolvenz und dem Verlust der Anleger der Solar Millennium geführt hat. Es wird auch über eine mögliche Fortführung des Unternehmens spekuliert. Anleger müssen in jedem Fall mit Verlusten rechnen.

Es haben sich bereits zahlreiche Anleger der Solar Millennium an die Anlegerkanzlei Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH gewandt, mit dem Wunsch, Schadensersatzansprüche geltend zu machen und eine Interessengemeinschaft zu gründen. Die Anlegerkanzlei Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH kommt diesem Wunsch nach und ist auf der Suche nach weiteren Anlegern der Solar Millennium. Durch eine Interessengemeinschaft lassen sich die Interessen der Anleger besser bündeln und hier kann gemeinsam das Ziel erreicht werden, Ansprüche gegen die Verantwortlichen geltend zu machen.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und des Insolvenzverwalters werden zeigen, ob Anleger überhaupt Ansprüche haben. Derzeit macht aus Sinn der Anlegerschutzkanzlei Dr. Stoll & Kollegen eine Klage noch keinen Sinn, da noch keine hinreichende Informationen aus dem Ermittlungsverfahren vorliegen. Lediglich ein Berater, der die Anlage empfohlen hat, sollte bereits jetzt in Anspruch genommen werden.

Anleger der Solar Millennium sollten sich der Interessengemeinschaft anschließen, damit frühzeitig eine Bündelung der Interessen erfolgen kann

Mehr Infos:

Solar Millennium AG Infoportal

Einen Expertencheck von Rechtsanwälten für € 50.- finden Sie hier. Sie wissen danach, was Sie tun können:

http://www.dr-stoll-kollegen.de/kanzlei/kosten

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen:

Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht 

Einsteinallee 1

77933 Lahr

Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0

Fax: 07821 / 92 37 68 - 889

[email protected]

www.dr-stoll-kollegen.de

.