Steuerberater in Hamburg - 35. Deutscher Steuerberatertag

22.10.2012999 Mal gelesen
Steuerberater kommen unter dem Motto "Erfolgsstrategien kompakt" in Hamburg zusammen.

Der 35. Deutsche Steuerberatertag findet am 22. und 23. Oktober in Hamburg statt. Die Tagung dient Steuerberatern und Steuerberaterinnen zur Information und zum Austausch mit Kollegen. Als "Gastgeber" wird Dr. Peter Tschentscher, Finanzsenator der Stadt Hamburg Grußworte an die Teilnehmer richten. Den Eröffnungsvortrag hält Jörg Asmussen von der EZB.

Interessante Vorträge für Steuerberater aus Hamburg und sonstigen Regionen:

  • Chacen für Steuerberater im sozialen Netzwerk
  • Aktuelles zur Betriebsprüfung als Beratersicht bzw. aus Sicht der Finanzverwaltung
  • Zukunftssicherung für Steuerberater
  • Umsatzsteuer aus Sicht des Beraters
  • Aktuelle Umsatzsteuerrechtsprechung

Wie kaum ein anderes Rechtsgebiet unterliegt das Steuerrecht und die Steuerberatung einem stetigen Wandel. Neben diesen Inhaltlichen Veränderungen muss der Steuerberater bzw. die Kanzlei für Steuerrecht laufend auch technische Änderungen und Vorgaben umsetzen, um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen und Mandanten effektive und wirtschaftliche Beratung zu liefern. Dies betrifft sowohl die laufende Steuerberatung, Buchhaltung, Jahresabschlüsse und Steuererklärungen, als auch die strategische Steuerberatung und steuerliche Gestaltung.

Eine weitere aktuelle Herausforderung, die in Hamburg wohl ebenfalls starkt diskutiert werden wird, ist die Entwicklung im Steuerstrafrecht. Viele Steuerberater sind derzeit insbesondere auch mit den Themen Steuerhinterziehung, Schwarzgeld und Selbstanzeige konfrontiert. Auch hier spielt wiederum die Technik eine nicht untergeordnete Rolle, wie der Ankauf von DATEN-CDs aus der Schweiz uns vor Augen hält.