Kinox.to - Abmahnungen der Nutzer nach Razzia?

Kinox.to - Abmahnungen der Nutzer nach Razzia?
27.10.2014314 Mal gelesen
Das Streaming-Portal Kinox.to steht im Visier der Generalstaatsanwaltschaft Dresden. Nach den Hauptverantwortlichen wird gefahndet. Werden nun die Nutzer abgemahnt wegen illegalem Streamings?

Wir gehen derzeit davon aus, dass die Nutzer von Kinx.to nicht abgemahnt werden.

Grund: Die Staatsanwaltschaft hat die Betreiber, nicht die Nutzer im Visier und für die Rechteinhaber besteht die Unsicherheit, ob das Streaming im Fall von Kinox.to überhaupt eine Urheberrechtsverletzung darstellen würde.

Die Rechtsprechung tendiert im Moment in die Richtung der Legalisierung des bloßen Konsums von urheberrechtlich geschützten Werken. Eine klare gesetzliche Regelung gibt es bisher nicht.