Abmahnung Filesharing - Die Kanzlei Zimmermann & Decker Rechtsanwälte aus Hamburg mahnt für die Tonpool Medien GmbH Urheberrechtsverletzungen in sog. Tauschbörsen ab - IZ ON der Band Söhne Mannheims

05.03.20101669 Mal gelesen
neue Abmahnkanzlei - Die Kanzlei Zimmermann & Decker Rechtsanwälte aus Hamburg mahnt für die Tonpool Medien GmbH Urheberrechtsverletzungen in sog. Tauschbörsen ab - IZ ON der Band Söhne Mannheims
Die Kanzlei Zimmermann & Decker Rechtsanwälte aus Hamburg mahnt für die Tonpool Medien GmbH Urheberrechtsverletzungen in sog. Tauschbörsen ab - Musikalbum IZ ON der Band Söhne Mannheims

Oben genannte Kanzlei Zimmermann & Decker aus Hamburg mahnt im Auftrag der Tonpool Medien GmbH die unberechtigte Verwertung des Musikalbums "IZ ON" der Band Söhne Mannheims in Tauschbörsen ab.

Die Kanzlei Zimmermann & Decker fordert neben der Abgabe der Unterlassungserklärung die Erstattung von Rechtsanwaltsgebühren sowie einer fiktiven Lizenzgebühr, die pauschal gegen Zahlung von 850 Euro abgegolten werden können.

Zuvor wird den Abgemahnten dargelegt, dass vorliegend ein Gegenstandswert von 27.900 Euro! einschlägig sei, da es sich um ein Musikalbum handele, wobei dieser Gegenstandswert als "äußerst moderat" zu betrachten sei! Wir sehen dies freilich anders.

Zudem stünde der Tonpool Medien GmbH ein Schadensersatz von mindestens 2.100 Euro zu.

Dies sind klare Aussagen, die einer konkreten gerichtlichen Prüfung unterzogen werden könnten, da sich trefflich über die Höhe der dargelegten Summen streiten ließe.

Betroffene sollten daher im Falle des Erhalts einer solchen Abmahung einen Fachanwalt für Urheberrecht zwecks Prüfung konsultieren.

weitere Infos:

www.die-abmahnung.info

www.win-abmahnung.info