Popcorn Time: Massenhafte Abmahnungen von Waldorf Frommer Streaming-P2P

Popcorn Time: Massenhafte Abmahnungen von Waldorf Frommer Streaming-P2P
22.01.2015886 Mal gelesen
Derzeit werden insbesondere von der Kanzlei Waldorf Frommer sehr viele Abmahnungen versendet. Hiervon sind in vielen Fällen im Nutzer der vermeintlichen Streaming Plattform Popcorn time betroffen. Wie so wird man abgemahnt und was kann man dagegen tun?

Popcorn Time ist eigentlich ein alter Hut, ist aber derzeit aufgrund der massenhaften Abmahnungen, die größtenteils von der Kanzlei Waldorf Frommer versendet werden, wieder in aller Munde. Wir berichteten bereits Anfang Mai 2014 davon, dass man in Deutschland lieber die Finger von dem vermeintlichen Streaming Programm Popcorn Time lassen sollte. Denn es handelt sich hierbei nicht um ein reines Streaming Programm, sondern um ein Programm, das Torrents streamt. Das fatale daran ist, dass im Hintergrund über Torrent der angeschaute Film / TV-Serie wieder Dritten zur Verfügung gestellt wird, ohne dass man dies direkt bemerkt. Bei der Nutzung von Popcorn Time kann man genauso leicht ermittelt werden, wie bei der Nutzung von Tauschbörsen.

 

Auch wenn man sich dessen nicht bewusst ist, dass man illegal urheberrechtlich geschützte Dateien durch die Nutzung von Popcorn time hochlädt, ändert dies nichts daran, dass man eine Urheberrechtsverletzung begeht. Eine Urheberrechtsverletzung muss man nicht bewusst begehen. Es bedarf keines Vorsatzes.

 

Die meisten Abmahnungen stammen von der Münchner Kanzlei Waldorf frommer, da diese den größten Teil der Rechteinhaber aus der Filmbranche vertreten. Über Popcorn Time können aktuelle Filme und TV-Serien angeschaut werden, die teilweise noch nicht einmal auf DVD erhältlich sind.

 

Waldorf Frommer fordert für das Anschauen eines solchen Films über Popcorn Time die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung von 815,00 € Schadensersatz und anwaltlichen Aufwendungen. Für die Folge einer TV-Serie wird regelmäßig zwischen 469,50 € und 519,50 € Schadensersatz eingefordert.

 

Wir können jedem nur anraten, Popcorn Time nicht zu verwenden, da eine sehr hohe Gefahr besteht, dass man dadurch eine Abmahnung erhält.

 

Zunächst bewahren Sie bitte die Ruhe und lassen sich nicht zu überstürzten Handlungen verleiten. Unterschreiben Sie nicht direkt die beigefügte Unterlassungserklärung – an die Sie ein Leben lang gebunden sind – und zahlen Sie nicht ungeprüft die Forderung.

 

Abmahnung von Waldorf Frommer - was tun?

Übersenden Sie uns die Abmahnung von Waldorf Frommer über unser Kontaktformular, per E-Mail [email protected], FAX 06131-2409522 oder ein Kopie davon per Post (GGR Rechtsanwälte, Jean-Pierre-Jungels-Str. 10, 55126 Mainz) und teilen uns Ihre E-Mail Adresse mit. Im Anschluss erhalten Sie eine kostenfreie Ersteinschätzung sowie ein unverbindliches Angebot zu den Kosten einer Vertretung – auch am Wochenende. 

 

Wir können Ihnen bei dieser Abmahnung von XXX helfen!

Die Kanzlei GGR Rechtsanwälte ist eine insbesondere auf das Urheberrecht spezialisierte Kanzlei, die bereits seit mehreren Jahren mehreren tausend Abgemahnten geholfen hat. Erfahrungen und Erfahrungsberichte finden Sie auf 

 
  • http://www.anwalt.de/ggr-rechtsanwaelte/bewertungen.php 
  • Google+ 
 

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email [email protected]
  • Per Fax unter 06131 – 2409522
 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

ggr-law.com/

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Pauschalangebot zur Vertretung in Ihrer Angelegenheit. Übersenden Sie uns einfach Ihren Fall an die oben genannte Adresse.

  

Urheberrecht . Markenrecht . Medienrecht . Persönlichkeitsrecht . Der gute Ruf des Unternehmens

GGR Rechtsanwälte
Jean-Pierre-Jungels-Str. 10
55126 Mainz

Tel.: +49 6131 – 240950
FAX: +49 6131 – 2409522

Mail:[email protected]
Web:www.ggr-law.com

 

infodocc.info – Meinungen & Kommentare Recht | Politik | Gesellschaft

Twitter – GGR Rechtsanwälte bei Twitter

Facebook – GGR Rechtsanwälte bei Facebook

Google+ - GGR Rechtsanwälte bei Google+