Abmahnung von Kanzlei Deubelli

Abmahnung von Kanzlei Deubelli
27.05.2014448 Mal gelesen
Wer eine urheberrechtliche Abmahnung von der Kanzlei Deubelli für Chromorange Photostock erhalten hat, sollte die Möglichkeit nutzen, einen Anwalt im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung zu kontaktieren. Dann können wichtige Fragen geklärt werden, um rechtlich sicher zu reagieren!

Grundsätzlich ist das deutsche Urheberrecht simpel aufgebaut: der Urheber ist derjenige, der Schöpfer des jeweiligen Werks ist. Wer also einen Text schreibt, besitzt automatisch (kraft Gesetzes) die Urheberrechte daran. Kein Dritter darf unerlaubterweise diesen Text dann verwenden oder ändern.

Gleiches gilt für Fotos!

Ebenso gilt der urheberrechtliche Schutz auch für Fotos und Filme. Daher muss stets bedacht werden, dass Fotos nur mit Erlaubnis des Urhebers/Rechteinhabers (beispielsweise Chromorange Photostock) verwendet werden dürfen. Andernfalls kann der Urheber oder der jeweilige Rechteinhaber eine urheberrechtliche Abmahnung aussprechen, und so Schadensersatz und Unterlassung verlangen. Die Kanzlei Deubelli wird u.a. in diesem Bereich tätig und unterstützt ihre Mandanten dabei, die Urheberrechte durchzusetzen.

Im Internet gilt auch Urheberrecht!

Wer beispielsweise ein Foto, am dem Chromorange Photostock die Rechte innehat, einfach so auf der eigenen Website benutzt, muss damit rechnen, durch die Kanzlei Deubelli abgemahnt zu werden. Dann muss in der Regel eine Unterlassungserklärung abgegeben werden, sowie die Abmahnkosten getragen werden. Diese können je nach Fall, also je nach "Schwere" des Urheberrechtsverstoß unterschiedlich hoch ausfallen. Für jedes einzelne Werk kann nämlich auch abgemahnt werden - wer also eine ganze Bilderreihe unbefugterweise verwendet, muss mit hohen Forderungen rechnen.

Anwalt für Urheberrecht einschalten!

Daher empfiehlt es sich, beim Erhalt einer urheberrechtlichen Abmahnung sofort einen Anwalt einzuschalten. Dieser prüft dann für Sie, ob die Forderungen der Gegenseite übehraupt berechtigt sind, ob sie der Höhe nach angemessen sind und wie weiter vorzugehen ist. Beispielsweise muss die Gegenseite überhaupt glaubhaft machen, tatsächlich für den wirklichen Urheber tätig zu werden. Auch kann über die Höhe der Zahlung im Wege eines Vergleichs verhandelt werden, um ein günstigeres Ergebnis des Rechtsstreit für beide Seiten zu erzielen.

Gerne können Sie uns wegen Kanzlei Deubelli oder Chromorange Photostock kostenlos anrufen: 0800 / 100 41 04. Auch steht Ihnen unter www.recht-freundlich.de unser Live-Chat zur Verfügung, der Sie direkt mit einem Anwalt für Urheberrecht verbindet.