Abmahnung - Waldorf Frommer Rechtsanwälte - Studiocanal GmbH- "Tribute von Panem -Catching Fire", Inside Llewyn Davis"

Abmahnung - Waldorf Frommer Rechtsanwälte - Studiocanal GmbH- "Tribute von Panem -Catching Fire", Inside Llewyn Davis"
16.03.2014607 Mal gelesen
Sie haben eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten? Gern können Sie auch am Wochenende unverbindlich Kontakt zu uns aufnehmen.

Abmahnung Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Die Münchner Anwaltskanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte wurde von der studiocanal GmbH beauftragt, die illegale Verbreitung der Filme "Die Tribute von Panem - Catching Fire" sowie " Inside Llewyn Davis"  auf sog. Internettauschbörsen abzumahnen.

Unterlassungserklärung + 815 €

Von dem abgemahnten Anschlussinhaber werden die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie Zahlung eines Gesamtbetrages von 815,00 € verlangt. Der Geldbetrag soll sich dabei aus 600,00 € Schadensersatz sowie 215,00 € Anwaltskosten zusammensetzen.

Der Abmahnung von Waldorf-Frommer ist ein vorgefertigtes Muster einer Unterlassungserklärung beigefügt.

Keine vorschnelle Reaktion!

Wir raten dringend davon ab,  die beigfügte Unterlassungserklärung zu unterzeichnen sowie die geforderte Zahlung zu leisten, ohne vorher eine auf Urheberrecht spezialisierte Kanzlei zu Rate gezogen zu haben.

Keine Reaktion ist auch keine Lösung!

Geben Sie innerhalb der gesetzten Frist allerdings keine Unterlassungserklärung ab, obwohl ein Unterlassungsanspruch besteht, laufen Sie Gefahr, dass die Gegenseite den Anspruch gerichtlich durchsetzt. In diesem Falle würden Ihnen erhebliche Mehrkosten entstehen.

Einzelfallprüfung erforderlich!

Die optimale Lösung lässt sich nur unter Berücksichtigung Ihres konkreten Einzelfalles erarbeiten. Pauschale standardmäßige Lösungsvorschläge, wie sie leider häufig im Internet zu finden sind, werden dem nicht gerecht.

Vielmehr ist zunächst zu prüfen, ob das Unterlassungsbegehren der Gegenseite überhaupt berechtigt ist. Steht der Gegenseite kein Unterlassungsanspruch zu, müssen Sie auch keine mit weitreichenden Folgen (Gefahr etwaiger Vertragsstrafen!) verbundene Unterlassungserklärung abgeben.

Unter Umständen kann es aus Kostenrisikogesichtspunkten sinnvoll sein, eine modifizierte (abgeänderte) Unterlassungserklärung abzugeben. Allerdings ist dies im Vorfeld  unter Berücksichtigung Ihres Einzelfalles sorgfältig abzuwägen. Zuvor sind entsprechende Sicherungsmaßnahmen durchzuführen.

Modifizierte Unterlassungserklärung aus dem Internet?

Wir raten dringend davon ab, ungeprüft Muster modifizierter Unterlassungserklärungen aus dem Internet zu verwenden. Sind diese unzureichend, kann die Gegenseite eine einstweilige Verfügung gegen Sie beantragen. Hierdurch können erhebliche Mehrkosten entstehen.

Muss ich den Forderungen nachkommen?

Dies ist im Rahmen einer Einzelfallprüfung zu ermitteln. Gute Chancen, die Zahlung vollständig abzuwehren, bestehen dann, wenn keine Täterschaft vorliegt und die konkrete Möglichkeit eines abweichenden Geschehensablaufes besteht.

Unverbindlicher Erstkontakt (auch am Sa oder So)

Falls Sie eine Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten haben, können Sie gern unverbindlich Kontakt zu uns aufnehmen.

Sie erhalten eine kostenlose Erstorientierung und ein faires Pauschalangebot für die komplette außergerichtliche Vertretung.

RA Stefan Gille

0531-490 590 70 (auch am Wochenende) 

[email protected]