Abmahnung Too Close-Alex Care

Abmahnung Too Close-Alex Care
21.05.2012392 Mal gelesen
Sie haben eine Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer oder Rasch erhalten und Ihnen wird vorgeworfen, dass Sie eine von Alex Clare- Too Close zum download in einer Tauschbörse angeboten und somit eine Urheberrechtsverletzung begangen haben? Es wird von Ihnen verlangt, dass Sie innerhalb einer sehr kurzen Frist eine vorgefertigte strafbewehrte Unterlassungserklärung unterschrieben zurücksenden und 956 bzw. 1200 EUR Schadensersatz zahlen?

Sie haben eine Abmahnung der Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer oder Rasch erhalten und Ihnen wird vorgeworfen, dass Sie eine von Alex Clare- Too Close zum download in einer Tauschbörse angeboten und somit eine Urheberrechtsverletzung begangen haben?
Es wird von Ihnen verlangt, dass Sie innerhalb einer sehr kurzen Frist eine vorgefertigte strafbewehrte Unterlassungserklärung unterschrieben zurücksenden und 956 bzw. 1200 EUR Schadensersatz zahlen?
Dann haben Sie eine sogenannte Abmahnung erhalten und sollten nicht voreilig handeln, sondern sich umfassend informieren und Ihr Recht auf einen Anwalt wahrnehmen.
Das sollten Sie immer beachten:
1. Ignorieren Sie nicht die Abmahnung!
Denn NICHTS TUN und untätig bleiben kann für den Abgemahnten zu einem sehr teuren gerichtlichen Verfahren führen.
2. Unterschreiben Sie nichts und zahlen Sie nicht voreilig!
Eine Unterlassungserklärung kann Sie unter Umständen 30 Jahre binden. Sie sollten daher genau wissen, was Sie unterschreiben. Die geforderten Beträge der gegnerischen Rechtsanwaltskanzlei lassen sich erheblich reduzieren. Wenn aber schon die Forderung bezahlt ist, lässt es sich im Nachhinein schlecht verhandeln.
3. Beachten Sie die Frist!
Die Frist zur Abgabe der Unterlassungserklärung muss unbedingt beachtet werden, ansonsten besteht die Gefahr eines kostspieligen gerichtlichen Verfahrens für Sie.
Bewahren Sie Ruhe - Wir helfen Ihnen!
Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil!
Wir haben bereits eine sehr große Anzahl von Abmahnungen (bereits über 10.000 Tausend Fälle) auf dem Gebiet des Urheberrechts und Wettbewerbsrecht bearbeitet und kennen daher genau die Gefahren, die von diesen Briefen ausgehen. Unserer Erfahrung nach lässt sich eine Abmahnung auch ohne Zahlung an die Gegenseite bearbeiten. Massenabmahnungen können sogar rechtsmissbräuchlich sein. Unser Ziel ist es daher, eine Zahlung an die Gegenseite zu vermeiden!
Wir vertreten Ihre Rechte zu einem fairen Pauschalpreis. Bei uns ist nicht nur die Abgabe einer Unterlassungserklärung im Pauschalpreis enthalten, sondern die gesamte individuelle zeitlich unbegrenzte außergerichtliche Vertretung!
Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service. Der Erstkontakt ist kostenlos. Ebenso können Sie uns kostenlos und unverbindlich die Abmahnung zur Prüfung hochladen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.abmahnung-hilfe.info

Ihrem Hilfe-Portal für Abmahnungen!


Hotline: +49 (0) 30 - 206 269 -24 Mo-Fr. 8.00-21.00 Uhr, Sa + So 10.00-18.00
E-Mail: [email protected]

 Rechtsanwaltskanzlei Scharfenberg

                   Hohenzollerndamm 196
                   10717 BerlinFriedrichstraße 153a
                   10117 Berlin
                   Fon: + 49 (0) 30 - 206 269-22
                   Fax:  + 49 (0) 30 - 206 269-23
                   www.ra-scharfenberg.de
                   www.abmahnung-hilfe.info