Film "Die Rache der Wanderhure" - Abmahnung Waldorf Frommer für die Universum

19.04.2012593 Mal gelesen
Die Kanzlei Waldorf Frommer spricht derzeit Abmahnungen wg. der illegalen Verbreitung des Films "Die Rache der Wanderhure" im Auftrag der Universum Film GmbH aus. Obwohl der Film bereits bei Sat1 lief, sind Urheberrechtsverletzungen prinzipiell möglich!

Münster / Frankfurt a.Main / April 2012: Der Film "Die Rache der Wanderhure" wurde im Februar dieses Jahres im Free-TV bei Sat1 frei empfänglich verbreitet und war - gemessen an den Einschaltquoten - ein großer Erfolg für SAT1.

Genauso wie bei der "Die Säulen die Erde" - Reihe erzeugt die Sendung im Free-TV bei einer Reihe von Internettauschbörsennutzern offenbar den Irrtum, dass "Die Rache der Wanderhure" nun frei verfügbar sei und der Download / Upload dadurch legal.

Dies ist grundsätzlich falsch: Auch wenn ein Film im Free-TV empfangbar ist und dadurch natürlich zum Beispiel mit einem DVD-Recorder aufgezeichnet werden könnte, bedeutet dies nicht, dass man quasi ersatzweise den Film im Internet herunterladen kann. Da der Rechteinhaber diese Verwertungsform nicht genehmigt hat, wird hierdurch eine Urheberrechtsverletzung durch das öffentliche Zugänglichmachen von "Die Rache der Wanderhure" begangen.

Die Rechteinhaberin: Universum Film hat daher die Kanzlei Waldorf Frommer beauftragt, Filesharing von "Die Rache der Wanderhure" mittels anwaltlichen Abmahnungen zu verfolgen. Das anwaltliche Schreiben von Waldorf enthält die Forderung nach Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie den für die Kanzlei Waldorf übliche Forderung / Vergleichsangebot von 956,-- €.

Gleichwohl bietet die Ausstrahlung im Free-TV nach Auffassung des Verfassers gute Ansatzpunkte für die Abwehr der Abmahnung oder jedenfalls die Höhe des Schadensersatzes.

Falls auch Sie eine Abmahnung durch die Kanzlei Waldorf Frommer erhalten haben, stehen wir Ihnen gerne zu einem unverbindlichen telefonischen Erstgespräch unter 0251 - 39 51 81 80 oder 069 - 900 25 940 zur Verfügung! Wir erläutern Ihnen den Rechtsrahmen sowie die Kosten einer eventuellen Mandatierung.

Die Kanzlei Gravel Herrmann Sari - RAe in Bürogemeinschaft ist im Medienrecht und auf die Abwehr von Abmahnungen wg. Filesharing spezialisiert.

Weitere Informationen rund um das Thema Abmahnungen wg. Filesharing finden Sie hier auf unserem Blog: www.abmahnung-rechtsanwaelte.de