Abmahnung Facebook-Pinnwand, fremde Fotos - droht Facebooknutzern eine Abmahnwelle?

11.04.2012326 Mal gelesen
Wie nun bekannt wurde, soll erstmals eine Abmahnung wegen eines fremden Fotos auf der Facebook-Pinnwand verschickt worden sein: Droht eine neue Abmahnwelle? Diverse Facebook-Nutzer können betroffen sein.

Nach einem Artikel von Rechtsanwalt Arno Lampmann  soll die öffentliche Zugänglichmachung eines Lichtbilds auf Facebook abgemahnt worden sein. In der Abmahnung seien die umgehende Entfernung des Lichtbild, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung und die Auskunft über die Dauer der Lichtbildnutzung sowie Schadensersatz gefordert worden. Das Lichtbild soll von einem Dritten auf die Pinnwand des Abgemahnten hochgeladen worden sein.

Facebook-Nutzern ist dringend zu empfehlen, bei der Verwendung von Fotos vorsichtig zu sein und Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden.

Weitere Informationen zu Abmahnungen finden Sie hier.

Rechtsanwältin Amrei Viola Wienen
Anwaltskanzlei Wienen, Kanzlei für Medien & Wirtschaft
Kurfürstendamm 125 A
10711 Berlin
Telefon: 030 / 390 398 80
www.Kanzlei-Wienen.de