Filesharing – Abmahnungen durch die Kanzlei Kornmeier & Partner

20.06.20111040 Mal gelesen
In den letzten Wochen erhielt unsere Kanzlei Kenntnis von Filesharing – Abmahnungen, die durch die Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte aus Frankfurt am Main versandt wurden.

Beauftragt wurde die Kanzlei Kornmeier & Partner durch verschiedene Rechteinhaber.

Die Werke, die durch die Kornmeier & Partner Rechtsanwälte abgemahnt wurden, stammten aus den Genres „Film“ und „Musik“.

Die Abgemahnten wurden wegen der angeblich begangenen Urheberrechtsverletzungen von den Rechtsanwälten Kornmeier & Partner dazu aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben.

Weiter verlangten die Kornmeier & Partner Rechtsanwälte von den Abgemahnten die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von 450,00 Euro bis 800,00 Euro.

Aus dem Bereich „Musik“ wurden folgende Titel durch die Kanzlei Kornmeier & Partner abgemahnt:

  • „David Guette feat. Rihanna – Who’s That Chick?“ – EMI Music Germany GmbH & Co. KG
  • „Mads Langer – You’re Not Alone“ – GSDR GmbH

Im Genre „Film“ wurden die Rechtsanwälte Kornmeier & Partner damit beauftragt, die Urheberrechtsverletzungen an den Titeln der GV World GmbH „Yolki“ und „Lucky Trouble“ abzumahnen.

Falls Sie von einer solchen Filesharing – Abmahnung der Kanzlei Kornmeier & Partner betroffen sind, sollten Sie die Abmahnung von einem Fachanwalt für Urheberrecht prüfen lassen und bis dahin keinerlei Zahlungen an die Abmahnkanzlei oder den Rechteinhaber leisten oder Unterschriften abgeben.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Abmahnungen der Kanzlei Kornmeier & Partner können Sie der Homepage unserer Kanzlei entnehmen:

http://www.die-abmahnung.info/

 

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Gulden, LL.M.
GGR Rechtsanwälte

Tel: 06131-240950
Fax: 06131-2409522
Email: [email protected]
www.ggr-law.com
www.infodocc.info