Wettbewerbsrechtliche Abmahnung im Auftrag von Frau Nudzejma Biber aus Bonn aufgrund von Verstößen auf der Internetplattform eBay

08.06.2011732 Mal gelesen
Uns wurde kürzlich eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung, ausgesprochen durch eine Anwaltskanzlei, im Auftrag von Frau Nudzejma Biber vorgelegt.

Ausweislich des Abmahnschreibens handelt Frau Biber als Einzelunternehmerin und vertreibt bundesweit Parfüms über die Internetplattform eBay unter dem Verkäufernamen static-company.

Gegenstand der Abmahnung ist die vermeintliche Verschleierung der Eigenschaft unserer Mandantschaft als gewerblicher Verkäufer aufgrund der Durchführung von verschiedenen Privatverkäufen auf dem Internetverkaufsportal eBay.

Gerügt wird u.a.:
-    Fehlende Belehrung über das Widerrufsrecht
-    Bewerbung des Accounts mit „Angemeldet als privater Verkäufer“

Neben der Abgabe der beigefügten strafbewehrten Unterlassungserklärung wird von unserer Mandantschaft der Ersatz der Rechtsverfolgungskosten aus einem Gegenstandswert in Höhe von 7.500 €, mithin ein Gesamtbetrag i. H. v. 555, 60 € inkl. Auslagenpauschale gefordert.

Es muss dringend davor gewarnt werden, die beigefügte Unterlassungserklärung in der vorliegenden Form zu unterzeichnen. Diese kann aufgrund der gewählten Formulierung  im Falle einer Zuwiderhandlung zu hohen Vertragsstrafen führen.

Die Abmahnung muss unter Beachtung des Einzelfalls auf ihre Rechtmäßigkeit überprüft werden.

Eine kurze Internetrecherche hat im Übrigen ergeben, dass Frau Biber wettbewerbsrechtliche Abmahnungen  im erheblichen Maße, insbesondere in den letzten Monaten, ausspricht. Auch dies sollte bei der Verteidigung gegen die Abmahnung mit bedacht werden.
 
Auch bei wettbewerbsrechtlichen Abmahnung gilt:
-    Bleiben Sie ruhig und vermeiden Sie Kurzschlussreaktionen
-    Notieren Sie sich die in der Abmahnung genannten Fristen
-    Nehmen Sie keinen persönlichen Kontakt zum Abmahner auf
-    Ignorieren Sie die Abmahnung auf keinen Fall und suchen Sie rechtlichen Rat auf

 

Unsere Kanzlei verteidigt gegen Abmahnungen jeglicher Art (Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht etc.).

 

Für eine erste kostenlose Einschätzung Ihres Falles können Sie mich persönlich unter 02307/17062 erreichen.

 

Auch können Sie mir alternativ die Abmahnung zusenden. Ich rufe Sie kostenlos zurück. 

 

Auch am Wochenende oder nach unseren Geschäftszeiten stehe ich Ihnen unter meiner Notfallnummer 01773267206 jederzeit zur Verfügung.

 

Im Falle einer Mandatserteilung wird für die außergerichtliche Vertretung ein fester Pauschalpreis mit Ihnen vereinbart.

 

Kostentransparenz ist mir für meine Mandanten wichtig.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kanzlei-heidicker.de