Hilfe bei Abmahnung Bindhardt Fiedler Zerbe Rechtsanwälte - Hanno Graf u.a. - "Culcha Candela - Berlin City Girl" (Bravo Hits Vol. 72)

22.02.20111175 Mal gelesen
Abmahnung wegen der unerlaubten Verwertung geschützter Werke durch die Bindhardt Fiedler Zerbe Rechtsanwälte

 Die Lindener Kanzlei Bindhardt Fiedler Zerbe Rechtsanwältespricht derzeit Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an dem geschützten Musikwerk

"Culcha Candela - Berlin City Girl"

aus. Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie Zahlung eines Pauschalbetrages von EUR 350.

Auch wenn die für Erfüllung dieser Ansprüche gesetzten Fristen vergleichsweise knapp erscheinen, sollten Sie auf ein Abmahnschreiben der Bindhardt Fiedler Zerbe Rechtsanwälte umgehend reagieren. Von einer vorschnellen Zahlung oder Unterzeichnung der Original-Unterlassungserklärung raten wir dabei dringend ab.

Zu beachten ist auch, dass das streitgegenständliche Werk oftmals Bestandteil umfangreicher Sampler, wie z.B. der Bravo Hits Vol. 72 ist. Nach unserer Erfahrung können Folgeabmahnungen anderer Kanzleien bzw. Rechteinhaber nicht ausgeschlossen werden.

Haben auch Sie eine Abmahnung der Bindhardt Fiedler Zerbe Rechtsanwälteerhalten? Gerne können Sie sich bei uns unverbindlich über das weitere Vorgehen informieren.

  

haftungsrecht.com -  mit der Erfahrung aus 2.000 Filesharing-Mandaten jährlich beraten wir Sie in Abmahnfällen sofort und bundesweit.

 

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Jorma Hein | Philipp Achilles | Albina Bechthold │Oliver Schmidt

 

Tel.:      06421-309788-0

Fax.:    06421-309788-99

 

Web:    www.haftungsrecht.com

E-Mail:  [email protected]