KanAm Grundinvest, SEB Immoinvest, CS Euroreal - 2012 Öffnung oder Abwicklung?

KanAm Grundinvest, SEB Immoinvest, CS Euroreal - 2012 Öffnung oder Abwicklung?
08.01.20122037 Mal gelesen
Schadensersatz für Anleger von KanAm Grundinvest, SEB Immoinvest, CS Euroreal, die seit 2010 geschlossen sind. Wichtige Informationen.

Die offenen Immobilienfonds KanAm Grundinvest, SEB Immoinvest, CS Euroreal sind nunmehr seit fast 2 Jahren geschlossen. Bei allen drei Fonds handelt es sich um Schwergewichte der Branche. Mit Spannung erwartet daher eine ganze Branche und vorallem die Anleger der Fonds KanAm Grundinvest, SEB Immoinvest, CS Euroreal, ob im Mai 2012 die Öffnung oder die Abwicklung kommt. Der  SEB Immoinvest und der CS Euroreal wollten eigentlich Ende 2011 wieder öffnen, was jedoch gescheitert ist. Es war offensichtlich noch nicht genügend Liquidität vorhanden, obwohl die Kapitalanlagegesellschaften zuversichtlich waren. Es darf daher bezweifelt werden, ob die Fonds KanAm Grundinvest, SEB Immoinvest, CS Euroreal überhaupt wieder öffnen oder endgültig geschlossen werden. Letzteres ist noch nicht aus der Welt. Es hat bereits zahlreiche andere offene Immobilienfonds wie den DEGI International, DEGI Europa, AXA Immoselect oder den Morgan Stanley P2 Value getroffen. Auch bei diesen Fonds war vorher die Rede davon, dass man wieder öffnen möchte. Geklappt hat es jedoch nicht. Anleger warten nur lange auf ihr Geld und müssen mit herben Verlusten rechnen. Es lohnt daher nicht weiter abzuwarten und sich in die Gefahr zu begeben, dass die Ansprüche gegen Banken und Berater verjähren. Vielmehr sollten Anleger handeln und Ansprüche anmelden. Nur so kommen Anleger der Fonds KanAm Grundinvest, SEB Immoinvest, CS Euroreal derzeit wieder an ihr Geld inkl. Zinsen.

Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll von der Anlegerkanzlei Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, die bereits hunderte Anleger der offenen Immobilienfonds KanAm Grundinvest, DEGI International, CS Euroreal, SEB Immoinvest, AXA Immoselect vertritt und berät, teilt mit:"Anleger der Fonds KanAm Grundinvest, DEGI International, CS Euroreal, SEB Immoinvest, AXA Immoselect haben gute Chancen auf Schadensersatz. Wir führen bereits zahlreiche Prozesse. Erste positive Urteile für Anleger sind bereits ergangen."

Weiterlesen unter:

offene Immobilienfonds Infoportal

Einen Expertencheck von Rechtsanwälten für € 50.- finden Sie hier. Sie wissen danach, was Sie tun können:

http://www.dr-stoll-kollegen.de/kanzlei/kosten

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen:

Dr. Stoll & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht 

Einsteinallee 1

77933 Lahr

Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0

Fax: 07821 / 92 37 68 - 889

[email protected]

www.dr-stoll-kollegen.de