Abmahnungen der Bellona Frankfurt GmbH | Verstoß gg. TextilkennzeichnungsVO

06.05.2015199 Mal gelesen
Aktuell lässt die Bellona Frankfurt GmbH wettbewerbsrechtliche Abmahnungen gegen Mitbewerber im Bereich Textilien aussprechen. Betroffen von Abmahnungen der Bellona Frankfurt GmbH sind insbesondere eBay-Händler, denen Verstöße gegen die Textilkennzeichnungsverordnung vorgeworfen werden.

Die Textilkennzeichnungsverordnung verpflichtet Hersteller, Importeure und Händler(!!!) dazu, sicherzustellen, dass Textilerzeugnisse, die auf dem europäischen Markt vertrieben werden sollen, entsprechend etikettiert und gekennzeichnet sind. Neuerungen für Unternehmen ergeben sich insbesondere im Hinblick auf die Gestaltung der Informationen über die Faserzusammensetzung bei Angeboten in Katalogen und insbesondere im Internet.

Sie haben eine Abmahnung der Bellona Frankfurt GmbH erhalten ?

Wir beraten Sie bundesweit.

Ihr Ansprechpartner in unserer Kanzlei: Rechtsanwalt Leiers

Direktkontakt mobil (auch außerhalb der Bürozeiten): 0178 – 635 44 35

oder eMail: [email protected]

Im Übrigen stehen wir selbstverständlich zu den üblichen Bürozeiten unter unseren angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung.

Frönd Nieß Lenzing Leiers | Eisenbahnstraße 13 | 48143 MünsterFon: 0251 / 981 181 -0 | Fax: 0251 - 981 181 -11 | www.ius-flash.de