Abmahnung Waldorf für Random House GmbH - Dieter Bohlen, Der Bohlenweg (Hörbuch)

11.04.2010999 Mal gelesen
Abmahnung Waldorf für Random House GmbH - Dieter Bohlen, Der Bohlenweg

Die Kanzlei Waldorf mahnt offenbar in der letzten Zeit verstärkt für den Verlag Random House GmbH ab, und zwar wegen der Verletzung der ausschließlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte am Hörbuch "Der Bohlenweg" von Dieter Bohlen.

 

Diese Abmahnungen sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Einfach nicht zu reagieren kann teuer werden, denn dann besteht die Gefahr, daß Klagen bei Gericht eingereicht werden, und die Streitwerte in solchen Angelegenheiten werden von allen deutschen Gerichten bei mindestens € 10 000 angesetzt - das ist nicht der Betrag, der für Anwalts- und Gerichtskosten anfällt, sondern der Wert, nach dem sich in der Streitwerttabelle die Gebühren dann bemessen, aber es können dann erhebliche Kosten entstehen, die man vermeiden kann.

 

Eine anwaltliche Beratung sollte auf jeden Fall genutzt werden, dort kann in der Regel in kurzer Zeit geklärt werden, inwieweit die Schadensersatzansprüche der Gegenseite berechtigt sind, und in welcher Höhe Kosten akzeptiert werden können.