Abmahnung Michael Mind durch Rechtsanwälte Denecke von Haxthausen

27.11.2009868 Mal gelesen

Im Rahmen eines Beratungsmandats wird uns eine Abmahnung der Kanzlei Denecke von Haxthausen und Partner für die Firma DigiProtect vorgelegt. Es geht um das Album „Michael Mind – Love’s Gonna Get You“. Diese Tonaufnahme ist in den German Top 50 ODC enthalten. Es soll das Album in dem Filesharing Netzwerk eKad angeboten worden sein.

Gefordert wird ein Betrag in Höhe von € 480,00 als pauschaler Schadensersatz und die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung.

Aus unserer Sicht ist die strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung zu weitgehend und sollte nur abgeändert abgegeben werden. Hier empfiehlt sich anwaltliche Beratung.

 

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop unter www.shopanwalt.de .

Weitere aktuelle Informationen zu Abmahnungen finden Sie unter www.abmahnung-blog.de und www.die-abmahnung.de .

 
Feil Rechtsanwälte
 
Telefon: 0511 / 473906-01
Telefax: 0511 / 473906-09
E-Mail: kanzlei (at) recht-freundlich.de
 
Rufen Sie uns an. Wir beraten deutschlandweit sofort.
Mit Erfahrung aus über 1.000 Abmahnfällen!
 
Unser Ziel: Sie zahlen nichts an Abmahner!