Abmahnung „Schöne neue Welt“ Culcha Candela Rasch Rechtsanwälte für Universal Music

09.11.20091568 Mal gelesen

Die Firma Universal Music GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Frank Briegmann, mahnt über die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte das Musikalbum „Schöne neue Welt“ der Künstlergruppe Culcha Candela ab. Eine entsprechende Abmahnung liegt uns im Rahmen eines Beratungsmandates vor.

Unserem Mandanten wird vorgeworfen, innerhalb des Filesharingsystems BitTorrent das Musikalbum zum Herunterladen verfügbar gemacht zu haben.

Ein Verfahren gem. § 101 Abs. 9 Urheberrechtsgesetz wurde vor dem Landgericht Bielefeld eingeleitet. Anschlussinhaber ist die Telefonica O2 Germany GmbH & Co. OHG als Netzbetreiber. Diese stellt der Firma 1&1 Internet AG das Netz zur Nutzung zur Verfügung. Über die beiden Unternehmen wurde die IP-Adresse ermittelt.

Weiterlesen: http://abmahnung-blog.de/abmahnwarner/abmahnung-schoene-neue-welt-culcha-candela

 

Weitere aktuelle Informationen zu Abmahnungen finden Sie unter www.die-abmahnung.de und www.abmahnung-blog.de.

Feil Rechtsanwälte

Telefon: 0511 / 473906-01
Telefax: 0511 / 473906-09
E-Mail: kanzlei (at) recht-freundlich.de
 
Rufen Sie uns an. Wir beraten deutschlandweit sofort.
Mit Erfahrung aus über 1.000 Abmahnfällen!
Unser Ziel: Sie zahlen nichts an Abmahner!