Waldorf Frommer – Abmahnung für Studiocanal GmbH wegen „Mortdecai – Der Teilzeitgauner“

Waldorf Frommer – Abmahnung für Studiocanal GmbH wegen „Mortdecai – Der Teilzeitgauner“
18.02.2016124 Mal gelesen
Der illegale Download und damit verbundene Upload in einer sogenannten Internettauschbörse wie BitTorrent oder Popcorn Time führt in zahlreichen Fällen zu sündhaft teuren Abmahnungen der gängigen Abmahnkanzleien wie Waldorf Frommer.

Haben Sie eine Abmahnung erhalten? Was ist passiert?

Waldorf Frommer Rechtsanwälte verschicken regelmäßig Abmahnungen im Auftrag der Studiocanal GmbH für diverse Filme, so auch für den Film „ Mortdecai – Der Teilzeitgauner“.

Keine Panik!

Der illegale Download und damit verbundene Upload in einer sogenannten Internettauschbörse wie BitTorrent oder Popcorn Time führt in zahlreichen Fällen zu sündhaft teuren Abmahnungen der gängigen Abmahnkanzleien wie Waldorf Frommer.

Darin wird für einen solchen Film die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung eines sündhaft teuren Vergleichsbetrages von € 815 verlangt.

Was die meisten wohl von Ihnen nicht wissen, ist zum Einen, dass Sie sich in einer Tauschbörse und nicht in einem üblichen Streamingportal aufgehalten haben und zum Anderen mit dem Download automatisch ein Upload verbunden war. Dieser Upload ist illegal und verletzt die Rechte des Urhebers.

Von vielen Abmahnkanzleien wird gerne angeführt, dass der Anschlussinhaber automatisch für einen solchen Verstoß haften würde und der BGH diese Haltung mit seinen jüngsten Entscheidungen vom 11.06.2015 Tauschbörse I,II,III bestätigt habe.

Mit nichten!

Die Abmahnkanzlei Waldorf Frommer differenziert hier allerdings deutlicher als die oben zitierten Abmahnkanzleien, sodass es dringend notwendig ist, sich den fachkundigen Rat eines Experten für Urheberrecht einzuholen.

Es gibt nämlich tatsächlich Möglichkeiten sich gegen eine solche Abmahnung erfolgreich zu wehren. Nichts anderes geht auch aus den obigen Entscheidungen des BGH hervor!

Unterschreiben Sie nichts, zahlen Sie nichts und nehmen Sie keinen Kontakt mit Waldorf Frommer auf.

Wir wollen Ihnen gerne helfen und bieten Ihnen unverbindlich und vor allem kostenlos an, die Erfolgsaussichten Ihrer Abmahnung mit Ihnen ausführlich zu besprechen und Sie gegebenenfalls erfolgreich zu vertreten.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail: [email protected]

Georg Schäfer
Rechtsanwalt