Waldorf Frommer Abmahnung im Auftrag der Warner Bros. für US-Serie „The Big Bang Theory“

Waldorf Frommer Abmahnung im Auftrag der Warner Bros. für US-Serie „The Big Bang Theory“
18.01.201688 Mal gelesen
In dem Moment wo Sie den Download vorgenommen haben, haben Sie automatisch auch den Upload des Files vorgenommen. Hierin besteht der Vorwurf einer sogenannten Filesharing-Abmahnug.

In dem Moment wo Sie den Download vorgenommen haben, haben Sie automatisch auch den Upload des Files vorgenommen. Hierin besteht der Vorwurf einer sogenannten Filesharing-Abmahnug.


Ein solche Abmahnung enthält in der Regel die Verpflichtung zu Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von € 469.00 – 519,00 für US-Serien wie „The Big Bang Theory“ oder auch „How I Met Your Mother“ u.a.. Der Vergleichsbetrag setzt sich zusammen aus der ursprüngliche Forderung nach Schadensersatz und Erstattung der Anwaltskosten.


Nicht jede Abmahnung ist in Stein gemeißelt. Jeder Fall ist anders.


Es gibt durch aus Wege und Möglichkeiten, wie man Ihnen helfen kann, insbesondere dann, wenn Sie selbst den Download nicht vorgenommen haben.


Es gibt vielerlei Rechtssprechnung des BGH, wonach eine tatsächliche Vermutung besteht, dass der Inhaber des Anschlusses auch tatsächlich den Download vorgenommen haben soll.


Diese Vermutung ist jedoch widerleglich.


Unterschreiben Sie nichts, zahlen Sie nichts und nehmen Sie keinen Kontakt mit Waldorf Frommer Rechtsanwälten auf.



Lassen Sie sich viel besser von einem Profi helfen. Wir haben die Erfahrung aus jahrelanger tagtäglicher Tätigkeit mit solchen Abmahnungen. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail: [email protected].


Georg Schäfer

Rechtsanwalt