Post von Rasch Rechtsanwälte?

09.12.2014219 Mal gelesen
Eine Abmahnkanzlei unter vielen - die Rasch Rechtsanwälte. Wir kennen die Abmahner und haben schon viele Betroffene unterstützt, sich gegen die Forderungen zu wehren. Auch Sie sollten sich Hilfe holen, um Ihre Rechte bestmöglich zu wahren.

Wer eine Abmahnung von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte erhalten hat, muss sich gut beraten lassen und gemeinsam mit einem Anwalt zur Verteidigung übergehen. Ihr Anwalt sollte auf das Urheberrecht und IT-Recht spezialisiert sein, um der Abmahnkanzlei auch fachlich das Wasser reichen zu können. Gern helfen wir Ihnen weiter, wenn Sie sich gegen die Abmahnung verteidigen möchten.

Rasch Rechtsanwälte - keine Unbekannten!

Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte ist seit Jahren im Abmahnbereich unterwegs und wurde bereits für eine Vielzahl von Rechteinhabern tätig. Dabei geht es sehr oft um Filesharing-Abmahnungen, die wegen dem öffentlich Zugänglichmachens einer urheberrechtlich geschützten Mediendatei verschickt werden. Unsere Kanzlei hat bereits eine Vielzahl von Fällen gehabt, in denen Mandanten von Rasch abgemahnt worden sind. Wir vertreten Mandanten im außergerichtlichen Verfahren und, falls notwendig, auch vor Gericht gegen die Abmahner.