Fareds Abmahnung – „Caprice – Any and All for You (X-Art)“

Fareds Abmahnung – „Caprice – Any and All for You (X-Art)“
04.11.2014708 Mal gelesen
Die Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH versendet im Namen der Malibu Media LLC urheberrechtliche Abmahnungen an Anschlussinhaber.

Inhalt ist die Geltendmachung eines Schadensersatz- und Aufwendungsersatzanspruchs, sowie eines Unterlassungsanspruchs. Der Betroffene soll den Film „Caprice – Any and All for You (X-Art)“ in einer Online-Tauschbörse anderen Nutzern derselbigen zum Herunterladen angeboten haben.

Der Pauschalbetrag

Im Namen ihrer Mandantschaft fordern die Rechtsanwälte der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (http://www.wvr-law.de/abmahnung-fareds)  die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags, welcher die Schadensersatzkosten und Rechtsanwaltsgebühren beinhaltet. Mit der Zahlung des Pauschalbetrags sieht die Gegenseite die Ansprüche vollumfänglich als erledigt an.

Der Unterlassungsanspruch

Der Unterlassungsanspruch bezieht sich auf die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Diese liegt dem Abmahnschreiben meist bei und soll den Anschlussinhaber lebenslang binden. Sie soll innerhalb einer kurz bemessenen Frist abgegeben werden. Das Team von Abmahnhelfer.de rät Ihnen dazu, die Erklärung juristisch überprüfen zu lassen. Sie ist meist zu weitgehend und sollte deshalb auf die notwendigsten Angaben reduziert werden. Hier ist es nicht sinnvoll eine Vorlage einer modifizierten Unterlassungserklärung aus dem Internet zu verwenden, da diese meist von Laien verfasst wurden und somit Ungenauigkeiten enthalten können.

Wie gehe ich gegen die Abmahnung am besten vor?

Zunächst sollten Sie einen fachkundigen Rechtsanwalt aufsuchen, da dieser für Sie die Rechtmäßigkeit der Ansprüche überprüfen kann und Ihnen Auskunft über bestehende Verteidigungsmöglichkeiten geben kann. Des Weiteren sollten Sie auf eine übereilte Zahlung oder die vorschnelle Abgabe der vorformulierten Unterlassungserklärung verzichten. Dies kann Ihre Ausgangssituation unnötig verschlechtern.

Weiterhin ist von der Kontaktaufnahme mit der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH abzusehen. Diese kann jede Ihrer Aussagen gegen Sie verwenden und wird möglicherweise probieren Sie davon zu überzeugen, dass keine Verteidigungsmöglichkeiten gegen die Abmahnung bestehen.

Wenn also auch Sie durch die Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH im Namen der Malibu Media LLC wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung an dem Film „Caprice – Any and All for You (X-Art)“ abgemahnt wurden, sollten Sie unser kostenloses Erstgespräch inklusive anwaltlicher Ersteinschätzung wahrnehmen. Sie können uns dafür unter der Telefonnummer: 030 965 35 855 erreichen oder indem Sie das Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, Ihr Abmahnhelfer.de Team!