Abmahnung Daniel Sebastian – Scooter, Die Atzen, DJ Antoine, etc.

Abmahnung Daniel Sebastian – Scooter, Die Atzen, DJ Antoine, etc.
10.07.2013604 Mal gelesen
Mir liegt aktuell eine Abmahnung von Daniel Sebastian wegen des unerlaubten Uploads von diversen Tonaufnahmen vor.

Im Detail handelt es sich dabei um die Musikstücke „Scooter - Army of Hardcore", „Mike Candys Feat. Evelyn & Patrick Miller - 2012 (If The World Would End)", „Die Atzen - Looki Looki", „Alex C. - Lamour Toujours",und „DJ Antoine Feat. The Beat Shakers - Ma Cherie". Die in dieser Abmahnung urheberrechtlichen Ansprüche im Namen der DigiRights Administration GmbH ausgesprochen.

Holen sie rechtskundigen Rat ein!

Die der Abmahnung beigefügte, vorformulierte Unterlassungserklärung sollten Sie in keinem Fall unterschreiben. Denn oft enthalten diese höhere Zahlungsverpflichtungen als eigentlich notwendig sind. Zudem würden Sie mit der Abgabe dieser Erklärung die Schuld anerkennen. Wichtig ist daher stets die Abgabe einer modifizierten Unterlassungserklärung innerhalb der von Daniel Sebastian sehr kurz bemessenen Fristen. Holen Sie deshalb nach Erhalt einer solchen Abmahnung Rat von einem rechtskundigen Anwalt ein.

Eine Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Tonaufnahmen der Rechtsanwälte von Daniel Sebastian sollte keinesfalls ignoriert werden. Selbst wenn die Urheberrechtsverletzung begangen wurde, können die geltend gemachten Zahlungsansprüche gemindert werden. Wir haben bereits viele Mandanten erfolgreich vertreten, die eine Abmahnung von Daniel Sebastian erhalten haben. Gerne stehen wir auch Ihnen rechtsberatend zur Seite.

Für die außergerichtliche Verteidigung gegen urheberrechtliche Abmahnungen von Daniel Sebastian halten wir faire Pauschalangebote bereit, um so eine volle Kostentransparenz zu bieten.

Kanzlei Wrase
Tel.: 040 - 357 30 633
Fax: 040 - 357 30 634
Mail: [email protected]
Web: kanzlei-wrase.de