Abmahnung durch RA Sebastian i.A.d. Aerosoft GmbH – Mega Airport Frankfurt

Abmahnung durch RA Sebastian i.A.d. Aerosoft GmbH – Mega Airport Frankfurt
27.06.2013290 Mal gelesen
Rechtsanwalt Daniel Sebastian versendet derzeit Abmahnungen wegen vermeintlicher Urheberrechtsverletzungen an dem Computerspiel „Mega Airport Frankfurt“.

Worum geht es?

Den Adressaten wird illegales Filesharing vorgeworfen, d.h. sie sollen in einer Internet-Tauschbörse Dritten das Werk „Mega Airport Frankfurt“ ohne Einwilligung der Rechteinhaberin, der Aerosoft GmbH, zum Download zur Verfügung gestellt haben.

Was wird gefordert?

Rechtsanwalt Daniel Sebastian fordert für die Aerosoft GmbH die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags in Höhe von 850€, mit dem alle Ansprüche abgegolten sein sollen.

Dies sollten Sie beachten, wenn Sie auch eine Abmahnung von Rechtsanwalt Daniel Sebastian erhalten haben:

1.    Nicht voreilig zahlen!

2.    Nichts unterschreiben!

3.    Keinen Kontakt mit der Gegenseite aufnehmen!

4.    Anwalt fragen!

Die Abmahnung ist die außergerichtliche Aufforderung durch die Rechteinhaberin ein bestimmtes Verhalten einzustellen. Sie ist damit ein Mittel der Prozessvermeidung. Den Kern der Abmahnung bildet dabei die Aufforderung zur Abgabe der Unterlassungserklärung; also dem Versprechen, das abgemahnte Werk künftig nicht weiter im Internet zu verbreiten. Die Unterlassungserklärung ist wichtig und muss in jedem Fall abgegeben werden, auch wenn Sie die Ihnen vorgeworfene Tat nicht begangen haben, um ein Vorgehen von Rechtsanwalt Daniel Sebastian im Rahmen des einstweiligen Verfügungsverfahrens zu verhindern. Keinesfalls dürfen Sie jedoch die Unterlassungserklärung abgeben, die beigefügt ist, da diese zu weit gefasst ist und für Sie negative Klauseln enthält. Stattdessen sollten Sie sich von einem Anwalt eine sog. modifizierte Unterlassungserklärung aufsetzen lassen. Gerne sind auch wir Ihnen hierbei behilflich, fragen Sie uns gerne danach.

Wir haben seit Jahren Erfahrungen bei der Abwehr von urheberrechtlichen Abmahnungen und sind entsprechend spezialisiert. Wir bieten Ihnen an, uns über unsere kostenlose Hotline anzurufen und uns unseren Fall zu schildern. Das Team von abmahnhelfer.de nimmt sich die Zeit und hört Ihnen gerne zu. Sodann erhalten Sie eine kostenlose erste anwaltliche Ersteinschätzung, im Rahmen derer Ihnen erläutert wird, was in Ihrem Fall die beste Verteidigungsstrategie wäre. So dann machen wir Ihnen eine unverbindliches Angebot. Durch Pauschalpreise sind wir in der Lage, unsere Leistung zu günstigen und vor allem transparenten Preisen anzubieten.

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören!

Abmahnung erhalten? Wir helfen Ihnen sofort!

Werdermann | von Rüden

Partnerschaft von Rechtsanwälten

Oberwallstr. 9

10117 Berlin

Telefon: 030 96535-855

Telefax: 030 2005 9077-11

E-Mail: [email protected]

Mehr Informationen finden Sie auch auf unseren Seiten:

www.abmahnhelfer.de

www.wvr-law.de